Neuer Thai Pass - Einreise Test+Go

Benutzeravatar

Michaleo
Administrator
Beiträge: 25123
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:49
Wohnort: Bern und Udon Thani

Re: Neuer Thai Pass - Einreise Test+Go

#111

Beitrag von Michaleo »

Joe hat geschrieben:
Di 26. Apr 2022, 11:45
Die habe ich und natürlich mit deutlich höherer Abdeckung (vermutlich unbegrenzt) als die von TH geforderten 10.000 US$. Nur eben mit dem von Bruninho geschilderten Problem, dass damit die von TH gesetzten formalen Hürden (Formulierungen, ...) schwierig zu erfüllen sind.
Das war bei mir ein kurzes Telefonat mit meiner Reiseversicherung ETI, die wussten bezüglich Thailand sofort Bescheid, und zwei Tage später lag die korrekt formulierte Bestätigung im Briefkasten. Also das war eigentlich kein wirkliches Problem für mich.
Freundliche Grüsse L-)

DonJosé
Beiträge: 262
Registriert: Fr 18. Okt 2013, 23:39
Wohnort: Baan Sri Boonrueng (UTH)

Re: Neuer Thai Pass - Einreise Test+Go

#112

Beitrag von DonJosé »

Adi hat geschrieben:
Di 26. Apr 2022, 11:23
Was genau sind noch die Einschränkungen mit dem Thailand-Pass und den neuen Bestimmungen?
Nein, nichts zusätzliches.
Und CH Zertifikat wird selbstverständlich akzeptiert (was sonst sollte ein CH Bürger normalerweise haben?) und auch jede Krankenversicherung geht welche Covid zum erwähnten Betrag deckt.

War nie eine grosse Sache dieser Thaipass und jetzt noch weniger.
Aufwand doch sehr überschaubar.

Beste Grüße
DonJosé
Benutzeravatar

SilomCity
Beiträge: 32
Registriert: Sa 23. Mai 2020, 13:37
Wohnort: DUS/Germany

Re: Neuer Thai Pass - Einreise Test+Go

#113

Beitrag von SilomCity »

Daniel hat geschrieben:
Mi 6. Apr 2022, 07:18


Am Montag Morgen den Thai Pass beantragt. Habe fast alle meine Dokumente neu abspeichern müssen.
Waren alle zu gross. :(

Meine Frau fliegt Ende Mai die Familie besuchen.
Alle für den Thai Pass benötigte Dokumente liegen auf dem PC in einem extra Ordner als jpg bereit.
3 Covid Zertifikate ,3 vergrößerte QR- Codes und der Reisepass.
Am Wochenende will sie/ich alles fertig machen.
komme ich mit Bilddateien in normaler Größe hin oder muß ich sie verkleinern?

Ein Covid Zertifikat hat 630 KB die QR-Codes etwas weniger und der Reisepass 270 KB.
Benutzeravatar

Andia
Beiträge: 6379
Registriert: Mi 24. Jul 2019, 11:07
Wohnort: Nürnberg & Paktob (30km östlich Udorn)

Re: Neuer Thai Pass - Einreise Test+Go

#114

Beitrag von Andia »

SilomCity hat geschrieben:
Mi 27. Apr 2022, 17:25
Daniel hat geschrieben:
Mi 6. Apr 2022, 07:18


Am Montag Morgen den Thai Pass beantragt. Habe fast alle meine Dokumente neu abspeichern müssen.
Waren alle zu gross. :(

Meine Frau fliegt Ende Mai die Familie besuchen.
Alle für den Thai Pass benötigte Dokumente liegen auf dem PC in einem extra Ordner als jpg bereit.
3 Covid Zertifikate ,3 vergrößerte QR- Codes und der Reisepass.
Am Wochenende will sie/ich alles fertig machen.
komme ich mit Bilddateien in normaler Größe hin oder muß ich sie verkleinern?

Ein Covid Zertifikat hat 630 KB die QR-Codes etwas weniger und der Reisepass 270 KB.
Sollte passen, es geht um den Thai Pass? 270 KB fast schon zu wenig. Max. Bildgrösse der Bilddateien steht in der Anleitung, waren es 1,5 MB? #-o
Besser Deiner Frau die Unterlagen zusätzlich gedruckt aushändigen, vergrösserte QR-Codes müssen nicht sein, zum Test mal selbst scannen.
Ich liebe Thailand. :-
Benutzeravatar

SilomCity
Beiträge: 32
Registriert: Sa 23. Mai 2020, 13:37
Wohnort: DUS/Germany

Re: Neuer Thai Pass - Einreise Test+Go

#115

Beitrag von SilomCity »

Die maximal zulässige Größe sind 5 MB. Das weiß ich jetzt und das ist recht viel.
Benutzeravatar

Joe
Beiträge: 5897
Registriert: Do 3. Okt 2013, 21:48
Wohnort: Esslingen
Kontaktdaten:

Re: Neuer Thai Pass - Einreise Test+Go

#116

Beitrag von Joe »

Es gibt die ersten Gerüchte, dass der Thailand-Pass zum 1. Juni wegfallen soll. Bis jetzt ist das aber nur ein "Diskussionsvorschlag". Beschlossen würde es wohl erst Mitte Mai...
Unsere Thai-Massage in Esslingen - Wohlfühlmassagen in thailändischer Tradition
Benutzeravatar

Andia
Beiträge: 6379
Registriert: Mi 24. Jul 2019, 11:07
Wohnort: Nürnberg & Paktob (30km östlich Udorn)

Re: Neuer Thai Pass - Einreise Test+Go

#117

Beitrag von Andia »

SilomCity hat geschrieben:
Mi 27. Apr 2022, 22:52
Die maximal zulässige Größe sind 5 MB. Das weiß ich jetzt und das ist recht viel.
Für mich habe ich wichtige Dateien nochmal online wie zB Dropbox, Google etc. hinterlegt die ich notfalls downloaden kann.
5 MB wären da bei kleiner Bandbreite/Volumen etwas groß, hab knapp 1 MB genommen.
Joe hat geschrieben:
Do 28. Apr 2022, 14:00
Es gibt die ersten Gerüchte, dass der Thailand-Pass zum 1. Juni wegfallen soll. Bis jetzt ist das aber nur ein "Diskussionsvorschlag". Beschlossen würde es wohl erst Mitte Mai...
Schau´n wir mal, wäre weniger Aufwand.
Was sicher bleiben wird ist der Nachweiß einer Krankenversicherung.
Ich liebe Thailand. :-

martin71
Beiträge: 864
Registriert: Do 7. Sep 2017, 08:10

Re: Neuer Thai Pass - Einreise Test+Go

#118

Beitrag von martin71 »

SilomCity hat geschrieben:
Mi 27. Apr 2022, 17:25
Daniel hat geschrieben:
Mi 6. Apr 2022, 07:18


Am Montag Morgen den Thai Pass beantragt. Habe fast alle meine Dokumente neu abspeichern müssen.
Waren alle zu gross. :(

Meine Frau fliegt Ende Mai die Familie besuchen.
Alle für den Thai Pass benötigte Dokumente liegen auf dem PC in einem extra Ordner als jpg bereit.
3 Covid Zertifikate ,3 vergrößerte QR- Codes und der Reisepass.
Am Wochenende will sie/ich alles fertig machen.
komme ich mit Bilddateien in normaler Größe hin oder muß ich sie verkleinern?

Ein Covid Zertifikat hat 630 KB die QR-Codes etwas weniger und der Reisepass 270 KB.
Für den Thai Pass hatte ich initial die von der Apotheke ausgestellten Nachweise als jpeg gescannt und hochgeladen. Warum auch immer war die Auflösung nicht gut genug.

Dann über die covpass App mir die PDFs an meine Email Adresse geschickt und ein beliebiges online Tool benutzt, um PDF in jpeg umzuwandeln. Damit klappte es ohne Probleme.

Kurt Singer
Beiträge: 3227
Registriert: So 9. Aug 2020, 12:08
Wohnort: Koblenz und ein bisschen Korat. Und früher ganz viel Roi Et.
Kontaktdaten:

Re: Neuer Thai Pass - Einreise Test+Go

#119

Beitrag von Kurt Singer »

Meine Enkelkinder wollen mir ein Ticket zum Geburtstag schenken. Deshalb habe ich gerade dieses gesucht und gefunden:
Thailand gilt vielen als Traumreiseziel. Ein Urlaub im beliebtesten Reiseland Südostasiens ist allerdings weiterhin mit Sonderregeln verbunden. Das müssen Reisende beachten.
Update: Erleichterungen für Reisen ab 1. Mai
Keine Testpflicht mehr für vollständig Geimpfte
Diese Regeln gelten vor Ort

Aktuelle Inzidenz: 179,1 Infizierte je 100.000 Einwohner in den letzten sieben Tagen

Am 1. Mai treten neue, einfachere Einreise-Regeln in Kraft, die nur noch zwischen vollständig Geimpften und nicht vollständig Geimpften unterscheiden. Registrierungen nach dem neuen Schema sind ab 29. April möglich.
Quelle

Soll ich also doch wieder den Versuch starten?
Herzliche Grüsse
Kurt Singer
Früh aufstehen ist der erste Schritt in die falsche Richtung.
Thailandnostalgie
Benutzeravatar

Andia
Beiträge: 6379
Registriert: Mi 24. Jul 2019, 11:07
Wohnort: Nürnberg & Paktob (30km östlich Udorn)

Re: Neuer Thai Pass - Einreise Test+Go

#120

Beitrag von Andia »

Unbedingt! :ymapplause:
Ich liebe Thailand. :-
Antworten

Zurück zu „Visum & Aufenthalt“ | Ungelesene Beiträge