Bamboo — Bambus : Teil 2

Benutzeravatar

Themen Starter
Will
Beiträge: 406
Registriert: Mi 1. Mär 2017, 10:53

Re: Bamboo — Bambus : Teil 2

#11

Beitrag von Will » Mo 4. Mär 2019, 05:20

Habe mir schon gedacht und mich gefragt, wer den Widerspruch bemerkt und einbringt !

Der alte Vorarbeiter ist durch lange Erfahrung klug geworden und ist der einzige, der leichte Schuhe trägt und zum Handshake darf ich mir doch schon erlauben, die schweissfeuchten hohen Wanderschuhe auszuziehen. Ich muss mir kein Image geben, aber gemäss Niwgoy ist es für die abergläubischen Dorfarbeiter kein gutes Zeichen, wenn auf einer Baustelle Unfälle passieren.

Aber mit grosser Freude habe ich die unter Lianendächern versteckten Feigenbäume und -büsche gezählt, es dürften um das Dutzend sein.
Wie bei vielen Früchten wachsen diese hier aus den Blütenständen rund um den Stamm heraus.
1186E45E-A64D-4F44-9C4E-667D16768022.jpeg
1186E45E-A64D-4F44-9C4E-667D16768022.jpeg (289.77 KiB) 347 mal betrachtet

Benutzeravatar

Themen Starter
Will
Beiträge: 406
Registriert: Mi 1. Mär 2017, 10:53

Re: Bamboo — Bambus : Teil 2

#12

Beitrag von Will » Fr 8. Mär 2019, 09:12

Heute haben wir den Naturgeistern gedankt und ihnen 2 Hühner, Whisky, Bier, Süssigkeiten etc. gebracht. Der alte Brunnenbauer mit der Wollmütze ist recht trinkfest.
AFE8A2CB-9C04-45D6-9751-9753A7588069.jpeg
AFE8A2CB-9C04-45D6-9751-9753A7588069.jpeg (188.95 KiB) 323 mal betrachtet
Für das Dankopfer ist der Zeremonienmeister des Dorfes gekommen.
Dateianhänge
90665EC5-F0F6-44FE-9AAA-5F632BE4BB61.jpeg
90665EC5-F0F6-44FE-9AAA-5F632BE4BB61.jpeg (381.02 KiB) 323 mal betrachtet
8C9DEE84-57B3-4E76-BA58-CD77EF429D37.jpeg
8C9DEE84-57B3-4E76-BA58-CD77EF429D37.jpeg (451.58 KiB) 323 mal betrachtet


Sanukshg
Beiträge: 655
Registriert: Sa 16. Feb 2019, 11:38
Wohnort: Pluak Daeng

Re: Bamboo — Bambus : Teil 2

#13

Beitrag von Sanukshg » Fr 8. Mär 2019, 10:15

Ja die Feste wenn was eingeweiht wurde haben mir auch immer gefallen. 😀
Gruß aus Pluak Daeng
Ernst

Benutzeravatar

Themen Starter
Will
Beiträge: 406
Registriert: Mi 1. Mär 2017, 10:53

Re: Bamboo — Bambus : Teil 2

#14

Beitrag von Will » Sa 9. Mär 2019, 23:51

Gestern haben wir die Wasserleitung, die von der Talsohle bis zu den tiefliegenden Wassertanks führt, mit der bestehenden Leitung verbunden, welche bis anhin das Dorfwasser in die hochliefenden Tanks leitet.

Musste Schulwissen ausgraben : Hypothenusenquadrat gleich Summe der Kathetenquadrate ? Ja, so ungefähr muss die Pumpe 200 m Länge und eine Höhe von ca. 60 m bewältigen. Ich hatte Zweifel. Niwgoy war zuversichtlich und mit Recht.

Wir haben eigenes Wasser !

Am Nachmittag kam der Traktormann und hat den etwas trostlosen unbewachsenen Hügelrücken bis zum Waldsaum begradigt und eine Strasse in den Wald mit dem Aushub angelegt. Wir können nun fast Tennis spielen.

6AA7A555-93E9-4F8A-875B-C7E4D6A28340.jpeg
6AA7A555-93E9-4F8A-875B-C7E4D6A28340.jpeg (299.2 KiB) 282 mal betrachtet

ABBB76B9-C19B-496E-863F-ED4A1C72E587.jpeg
ABBB76B9-C19B-496E-863F-ED4A1C72E587.jpeg (318.02 KiB) 282 mal betrachtet


Sanukshg
Beiträge: 655
Registriert: Sa 16. Feb 2019, 11:38
Wohnort: Pluak Daeng

Re: Bamboo — Bambus : Teil 2

#15

Beitrag von Sanukshg » So 10. Mär 2019, 01:51

Will jetzt hast du Wasser und Platz für einen Swimming Pool :))
Gruß aus Pluak Daeng
Ernst

Benutzeravatar

Themen Starter
Will
Beiträge: 406
Registriert: Mi 1. Mär 2017, 10:53

Re: Bamboo — Bambus : Teil 2

#16

Beitrag von Will » So 10. Mär 2019, 06:44

Vermutlich wird hier ein kühles Erdhaus stehen mit Erdregisterkühlung der Luft und mit Springbrunnen im Haus, wer weiss !

LG Will
99E8C5B4-1088-4911-8C94-493C1AEC510E.jpeg
99E8C5B4-1088-4911-8C94-493C1AEC510E.jpeg (251.15 KiB) 253 mal betrachtet
Niwgoy hat Zwiebeln gebunden zum Trocknen: die normalen mit roter Haut und lokale mit weisser Haut.

Benutzeravatar

Michaleo
Administrator
Beiträge: 10309
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:49
Wohnort: Bern und Udon Thani

Re: Bamboo — Bambus : Teil 2

#17

Beitrag von Michaleo » So 10. Mär 2019, 06:55

Will hat geschrieben:
So 10. Mär 2019, 06:44
Niwgoy hat Zwiebeln gebunden zum Trocknen: die normalen mit roter Haut und lokale mit weisser Haut.
Sie sind ein bisschen klein - in der Schweiz nennt man sie Saucezwiebeln. Für mich kein Problem, aber @Tom und @Johnboy essen ständig zu allem Zwiebelringe, die würden beim rüsten wohl stiefelsinnig! ;-)

Aber ernsthaft, Niwgoy sollte sie zu Zwiebelzöpfe flechten, das sieht schöner aus.

Benutzeravatar

Johnboy
Beiträge: 3206
Registriert: Do 8. Jan 2015, 08:48

Re: Bamboo — Bambus : Teil 2

#18

Beitrag von Johnboy » So 10. Mär 2019, 07:10

@ Michu

Habe mir gerade Toto Washlet bestellt , mit Absaugung und Kohlefilter

Essen und Beischlaf sind die großen Begierden des Mannes - Konfuzius - oder so
ab 60 fällt BEISCHLAF weg !

Benutzeravatar

Willi Wacker
Beiträge: 2723
Registriert: Mi 9. Okt 2013, 20:41
Wohnort: NRW / ab und an Udon Thani

Re: Bamboo — Bambus : Teil 2

#19

Beitrag von Willi Wacker » So 10. Mär 2019, 10:18

Johnboy hat geschrieben:
So 10. Mär 2019, 07:10


Habe mir gerade Toto Washlet bestellt...
... bestimmt vergoldet, passend zu deinem automatischen Klodeckel
...ja, im Kopfkino..da ist alles anders
sei schlau... stell dich doof
;-)

Benutzeravatar

Themen Starter
Will
Beiträge: 406
Registriert: Mi 1. Mär 2017, 10:53

Re: Bamboo — Bambus : Teil 2

#20

Beitrag von Will » So 10. Mär 2019, 13:08

Michaleo, wenn Du mir erklärst, wie man Zwiebelzöpfe flechtet, kann ich damit Niwgoy beeindrucken und sie wird es sicher besser machen wollen als ich, was auch der Zweck davon ist.

Antworten

Zurück zu „Landwirtschaft“ | Ungelesene Beiträge