Landwirtschaftsaustellung Uni Khon Kaen

Benutzeravatar

Topic author
thedi
Beiträge: 2912
Registriert: Do 3. Okt 2013, 09:55
Wohnort: Bankok, Manchakiri bei Khon Kaen

Landwirtschaftsaustellung Uni Khon Kaen

Beitrag von thedi » So 4. Jan 2015, 02:08

Vom 23. Jan 2015 bis 1. Feb. 2015 findet auf dem Gelände der Uni Khon Kaen die jährliche Landwirtschaftsausstellung statt. Man findet alles was auch nur im entferntesten mit Landwirtschaft zu tun hat auf einem riesigen Gelände: Traktoren, Kampfhähne, Kühe, Souvenirs, Stoffe aus Laos und Nordthailand, aber auch Seide aus dem Isaan, Häcksler, Hunde, Mähdreschern, Nudelsuppen, Holzmöbel, Essensstände, Eichhörnchen, O-TOP Produkte noch und nöcher, Gummistiefel, hübsche Mädchen, Meerschweinchen, Bio-Gemüse, geröstete Käfer, Ziegen ... es hat wirklich für jeden etwas.

Mit Ausnahme der hübschen Mädchen kann man natürlich alles nicht nur anschauen, sondern auch kaufen.

Die offizielle Website http://ag.kku.ac.th/agfair2015/ ist in Thai und nicht interessant. Es geht um organisatorisches.

Erfahrungsgemäss ist an Wochenenden eher ein Gedränge, unter der Woche jedoch nicht. Ganz schlimm ist das Gedränge an dem Tag an dem auch noch der Khon Kaen Maraton statt findet. Trotzdem hat es immer genügend Parkplätze. Das Problem ist nur jeweils über die relativ engen Zufahrten überhaupt dort hin zu kommen - und dann später wieder weg.

10676347_751108678307521_173798677350812656_n.jpg
10676347_751108678307521_173798677350812656_n.jpg (95.98 KiB) 855 mal betrachtet


Mit freundlichen Grüssen

Thedi

Benutzeravatar

piihan
Beiträge: 270
Registriert: Di 24. Dez 2013, 09:45
Wohnort: Amphoe Kamalasai

Re: Landwirtschaftsaustellung Uni Khon Kaen

Beitrag von piihan » So 4. Jan 2015, 03:39

Mit Ausnahme der hübschen Mädchen kann man natürlich alles nicht nur anschauen, sondern auch kaufen.


Aber wer sich das leisten kann "(ich meine natürlich damit die Jungesellen)" könnte dies trotzdem mal versuchen :x :ironie:
ถ้าคุณลงมือทำในสิ่งที่คุณสนใจ อยู่เสมออย่างน้อยจะมีคนคนหนึ่งที่พอใจ
„Wenn man immer tut, was einem gefällt, dann ist schon mal mindestens einer zufrieden.“

Benutzeravatar

manaM
Beiträge: 1021
Registriert: Mi 18. Dez 2013, 10:09
Wohnort: Nakhonchaiburin, KKU & Chatuchak (LOS)

Re: Landwirtschaftsaustellung Uni Khon Kaen

Beitrag von manaM » So 4. Jan 2015, 03:53

thedi hat geschrieben:Vom 23. Jan 2015 bis 1. Feb. 2015 findet auf dem Gelände der Uni Khon Kaen die jährliche Landwirtschaftsausstellung statt. Man findet alles .... hübsche Mädchen. ... es hat wirklich für jeden etwas.

Mit Ausnahme der hübschen Mädchen kann man natürlich alles nicht nur anschauen, sondern auch kaufen. ....
Ich werde auch fast taeglich anwesend sein. Anschauen ist drin, nach vorheriger Terminabsprache mittels PM. Auch kaufen kann man mich mit 'ner Einladung zu 'nem Bier. B-)


Das Problem ist nur jeweils über die relativ engen Zufahrten überhaupt dort hin zu kommen - und dann später wieder weg.

No Ploblem fuer mich, denn ich wohne waehrend dieses Events in einem Condo direkt an der Uni nur ein paar Hundert Meter vom Ausstellungsgelaende entfernt. L-)


Lageplan der Agfair2015

Bild

innerhalb der KKU

Bild

Auf der Karte rechts in der Mitte ist die Zufahrt von der Mittraphap (aus Richtung Udon oder Korat),
unten links die Zufahrt von der Maliwan (aus Richtung Chumphae)
Fische sind Freunde, kein Futter !.................. LG - CU - A+............... manaM

Benutzeravatar

Megaman
Beiträge: 294
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 09:32

Re: Landwirtschaftsaustellung Uni Khon Kaen

Beitrag von Megaman » So 4. Jan 2015, 18:11

Hallo Thedi,

Entschuldige bitte, wenn ich in diesem Beitrag jetzt über was ganz anderes schreibe, aber ich hab einfach irgend einen Beitrag von Dir genommen, um Dir zu schreiben:
Ich wollte mich nochmal direkt an Dich wenden: Wenn ich mich richtig erinnere, hast Du mich letztes Jahr auf dieses Forum aufmerksam gemacht. Deine Beurteilung über dieses Forum war wirklich ( bis jetzt ) zutreffend: Wirklich das "freundliche Forum über Thailand .. Freue mich schon, mit Dir vielleicht wieder Kontakt zu haben.
Grüße noch aus Pattaya
Erwin
Life is a game let´s play !

Benutzeravatar

Vansana
Beiträge: 112
Registriert: Mo 18. Nov 2013, 13:02

Re: Landwirtschaftsaustellung Uni Khon Kaen

Beitrag von Vansana » Mo 5. Jan 2015, 05:42

Ja hallo, eine thailändische OLMA sozusagen.
Nur ohne die obligatorischen St.Galler Bratwürste mit Bürli. (gesprochen im Appenzeller Dialekt)

Liebe Grüße
Vansana

Benutzeravatar

manaM
Beiträge: 1021
Registriert: Mi 18. Dez 2013, 10:09
Wohnort: Nakhonchaiburin, KKU & Chatuchak (LOS)

Re: Landwirtschaftsaustellung Uni Khon Kaen

Beitrag von manaM » Mi 7. Jan 2015, 11:39

thedi hat geschrieben:...Ganz schlimm ist das Gedränge an dem Tag an dem auch noch der Khon Kaen Maraton statt findet....
Also am 25.Januar.

In der Endphase gehen alle 3 Marathons ja direkt durch die Landwirtschaftsausstellung mitten durch (zwischen dem KKU-Presidents Office und dem Finish am Conference Center auf der Karte):

Bild

(ich werde bei KM 36 stehen und zuguggen)
Fische sind Freunde, kein Futter !.................. LG - CU - A+............... manaM

Benutzeravatar

manaM
Beiträge: 1021
Registriert: Mi 18. Dez 2013, 10:09
Wohnort: Nakhonchaiburin, KKU & Chatuchak (LOS)

Re: Landwirtschaftsaustellung Uni Khon Kaen

Beitrag von manaM » Mi 28. Jan 2015, 10:35

Was schleppt dieser Falang denn da ab ?
Doch sicher kein Omo oder Breeze-Waschmittel, denn das gibts doch auch im Turtle-Village, odrrr !?

Bild

Ansonsten ist der neueste Trend von der "Gruenen Woche KhonGaehn" dieser lekkere Man-Falang-Snack in einem einzigen Stueck auf dem Spiess:

Bild

Auf jedem Spiess befindet sich eine ganze Kartoffel, hauchduenn spiralfoermig geschnitten.
Fische sind Freunde, kein Futter !.................. LG - CU - A+............... manaM


Norberti
Beiträge: 90
Registriert: Do 29. Mai 2014, 13:53

Re: Landwirtschaftsaustellung Uni Khon Kaen

Beitrag von Norberti » Mi 28. Jan 2015, 10:51

Die spiesse gab es schon letztes Jahr überall. :D

Benutzeravatar

Topic author
thedi
Beiträge: 2912
Registriert: Do 3. Okt 2013, 09:55
Wohnort: Bankok, Manchakiri bei Khon Kaen

Re: Landwirtschaftsaustellung Uni Khon Kaen

Beitrag von thedi » Mi 28. Jan 2015, 11:16

Aber letztes Jahr hatte es keine Zwerghühner. Das ist es, was ich in den zwei Schachteln mit nach Hause nahm. Die Ausstellung ist riesig, ich war nur 20 Minuten dort, da ich genau wusste was ich wo wollte. Der Lärm ist für mich unangenehm. Daher so schnell wie möglich wieder weg. Trotzdem trifft man bekannte Gesichter.

Mit freundlichen Grüssen

Thedi

Benutzeravatar

ZH-thai-fun
Beiträge: 3455
Registriert: So 27. Okt 2013, 12:16
Wohnort: Nach 17 Jahren, mit unterbrüchen rund 60 Mt. in TH, nun nur noch Zürich CH

Re: Landwirtschaftsaustellung Uni Khon Kaen

Beitrag von ZH-thai-fun » Mi 28. Jan 2015, 15:14

Thedi, ein Sympathischer Farang, ohne jegliche -nebengedanken meinerseits. ... L-)
Populismus ist die Pubertäts- Zeit der Demokratie.

Antworten

Zurück zu „Landwirtschaft“ | Ungelesene Beiträge