Schlagzeilen Thailand

Alles zu Thailand, was sonst nirgends Platz findet

Werner
Beiträge: 5371
Registriert: Di 8. Okt 2013, 21:00

Re: Schlagzeilen Thailand

#151

Beitrag von Werner »

Michaleo hat geschrieben:
Mi 31. Jan 2024, 16:38
Werner hat geschrieben:
Mi 31. Jan 2024, 16:25
Ich habe gerade auch mit Terror durch meine Mischpoke zu kämpfen. In die Familie hatte man mal ein Urvertrauen als Kind. Die Geschwister versuchen mich mit Tricks...
Das habe ich seit dem 31.12.23 hinter mir, zum Glück.
Ich bin einig mit Dir, dass Schüsse der Familie aus dem Hinterhalt sehr tiefe Stachel im Herz hinterlassen.

Aber Totschlag, auch wenn im Affekt: nein, niemals, kein Gedanke.
Danke für dein Verständnis. Ich habe ja den Eindruck dass ich das nur mit meinem eigenen Tode erledigen kann und daran arbeiten die beiden ja ständig. "wir nehmen Rücksicht auf deine Gesundheit aber ..." dann folgen Schuldzuweisungen und haltlose Forderungen.

Zum Affekt hier Wikipedia:
https://de.wikipedia.org/wiki/Affekt

Das ist eine Reaktion die der Mensch nicht mehr steuern kann. Das passiert einfach wenn man Menschen zu sehr provoziert. Extrem kontrollierte Menschen können in einem Affekt sehr extrem reagieren.

Das kann man sehr schön in Thailand beobachten, ich hatte darüber mal vor vielen Jahren berichtet. Thais sind in der Regel unglaublich kontrolliert, ja nicht das Gesicht verlieren, und lächeln auf fast jeder Stufe eines Streits und lächeln noch lange auf einer Stufe der Eskalation wenn ein Deutscher schon lange unfreundlich ist, droht und brüllt. Und dann bricht die Kontrolle plötzlich zusammen und das schlägt vom Lächeln hemmungsloser Gewalt und Prügeln um und geht bis zum Äußersten. Das ist die Affekt Handlung.

Ich habe auch schon Beziehungen erlebt in denen der:die Partner:in den.die Partner:in so lange provoziert bis er:sie die Kontrolle verliert. Das ist für einige eine richtige Herausforderung oder ein Hobby, wie weit man gehen kann bis der Partner die Kontrolle verliert und im Affekt handelt und brüllt oder Tassen wirft. Mein Schwager macht das gerne mit meiner Schwester, die nur noch ein psychisches Wrack ist die sich dann an anderen abarbeitet.

W.
Benutzeravatar

Michaleo
Administrator
Beiträge: 25117
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:49
Wohnort: Bern und Udon Thani

Re: Schlagzeilen Thailand

#152

Beitrag von Michaleo »

Marc Faber alias Dr. Doom gibt aus Chiang Mai dem "Blick" ein Interview über die Central Group:

https://www.blick.ch/wirtschaft/die-sho ... -clipboard
Freundliche Grüsse L-)

Dauwing
Beiträge: 931
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 09:40

Re: Schlagzeilen Thailand

#153

Beitrag von Dauwing »

Affekt, der zu einer nicht tollerierbaren Verletzung führt,

kann nicht hingenommen werden,

doch da muss die Gemeinschaft als Ganzes reagieren

https://www.instagram.com/p/C5hg7Sjrepy/
Benutzeravatar

ZH-thai-fun
Beiträge: 10261
Registriert: So 27. Okt 2013, 11:16
Wohnort: Nur noch Zürich

Re: Schlagzeilen Thailand

#154

Beitrag von ZH-thai-fun »

Ich mag es nicht kommentieren. Ihr ...?

https://www.20min.ch/story/pattaya-thai ... -103090799
Nur wer Negatives wahr'nimmt, kann auch Positive genießen.
Benutzeravatar

Michaleo
Administrator
Beiträge: 25117
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:49
Wohnort: Bern und Udon Thani

Re: Schlagzeilen Thailand

#155

Beitrag von Michaleo »

ZH-thai-fun hat geschrieben:
Di 23. Apr 2024, 12:33
Ich mag es nicht kommentieren. Ihr ...?
Ich hätte gedacht, dass das weisse Auto, welches von links kommt, Vortritt hat.
Freundliche Grüsse L-)
Benutzeravatar

phimax
Beiträge: 4356
Registriert: Mo 11. Jun 2018, 22:46

Re: Schlagzeilen Thailand

#156

Beitrag von phimax »

Off Topic
Ich habe bisher noch keine verbindliche Antwort erhalten.
Wie sind eigentlich die offiziellen Vorfahrtsregeln in Thailand?
Rechts vor links oder links vor rechts?
Orwell war ein Optimist :-s
Benutzeravatar

ZH-thai-fun
Beiträge: 10261
Registriert: So 27. Okt 2013, 11:16
Wohnort: Nur noch Zürich

Re: Schlagzeilen Thailand

#157

Beitrag von ZH-thai-fun »

Unbeschriebene Gesetze gibt es viele. Geschrieben ist "links vor rechts".
Zum Fall: Wer bei den Mofaflitzern nicht automatisch aufpasst, hat den schleichenden Invaliden-Stuhl fast absichtlich übersehen. Dem sagt man Fahr'Lässig.
Nur wer Negatives wahr'nimmt, kann auch Positive genießen.
Benutzeravatar

Bumbui
Beiträge: 701
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 13:04
Wohnort: Münchenstein - Bang Duan, Krung Thep Maha Nakhon

Re: Schlagzeilen Thailand

#158

Beitrag von Bumbui »

phimax hat geschrieben:
Di 23. Apr 2024, 14:47
Off Topic
Ich habe bisher noch keine verbindliche Antwort erhalten.
Wie sind eigentlich die offiziellen Vorfahrtsregeln in Thailand?
Rechts vor links oder links vor rechts?
In diesem Thread wurde das Thema schon einmal aufgegriffen:
Verkehrsregeln in Thailand
Benutzeravatar

phimax
Beiträge: 4356
Registriert: Mo 11. Jun 2018, 22:46

Re: Schlagzeilen Thailand

#159

Beitrag von phimax »

Bumbui hat geschrieben:
Di 23. Apr 2024, 15:16
In diesem Thread wurde das Thema schon einmal aufgegriffen:
Danke :wai:
Ja ich werde alt, da ist sogar ein Link von mir zu den Regeln :-
Orwell war ein Optimist :-s
Benutzeravatar

ernte
Beiträge: 499
Registriert: Mo 15. Aug 2022, 20:44

Re: Schlagzeilen Thailand

#160

Beitrag von ernte »

Ich häng mal noch einen vom ADAC dazu

https://www.adac.de/reise-freizeit/ratg ... ksverkehr/
Antworten

Zurück zu „Austauschplattform Thailand“ | Ungelesene Beiträge