Verschiedenes...

Alles zu Thailand, was sonst nirgends Platz findet

Fredfeuerstein
Beiträge: 5066
Registriert: Do 19. Mai 2016, 18:58

Re: Verschiedenes...

#101

Beitrag von Fredfeuerstein »

Ich suche eine Firma, die für mich ein Apple MacBook Air und ein Magic Keyboard in Deutschland kauft und nach Thailand importiert. Hat jemand eine Idee?
Benutzeravatar

Andia
Beiträge: 6473
Registriert: Mi 24. Jul 2019, 11:07
Wohnort: Nürnberg & Paktob (30km östlich Udorn)

Re: Verschiedenes...

#102

Beitrag von Andia »

chang58 hat geschrieben:
Do 28. Mär 2024, 08:13
chang14 hat geschrieben:
Do 28. Mär 2024, 07:45
chang58 hat geschrieben:
Do 28. Mär 2024, 00:41
Wo steht das geschrieben?
Einfach mal im Post drüber anklicken, man landet bei Tagespiegel.de....
Was da steht,kann ich nicht glauben. Ich erlebe genau das Gegenteil.
Ok,daß hier keine gleichgeschlechtlichen Ehen anerkannt werden stimmt. Aber alles andere stimmt nicht.
Wenn man hinter die Kulissen schaut wird man genau das wie im Bericht beschrieben erleben.
Ob es nun die Tomboy's oder die Umgebauten sind: wirklich anerkannt werden Sie hier nicht. :-$
Ich weiß allerdings nicht was eine offizielle Anerkennung daran was ändern soll.

Ich werde nie den abwertenden Blick bei einer Verkehrskontrolle vergessen als Er/Sie wegen zu schnellen Fahrens den Führerschein zeigte.
Ich blieb auf der Rücksitzbank unerkannt.
Aber auch sonst hätte ich genügend Beispiele im Kopf.
Ich liebe Thailand. :-
Benutzeravatar

chang58
Beiträge: 1437
Registriert: Do 3. Okt 2013, 15:30
Wohnort: Iserlohn Germany

Re: Verschiedenes...

#103

Beitrag von chang58 »

Ich habe noch nie erlebt,daß Schwule hier diskreminiert werden. Außer die Ladyboys auf der Beachroad oder die mit ihren Motorbikes unterwegs sind. Das sind ja keine echten Schwulen. Ob in 7 eleven oder sonst wo. Die werden nicht dumm angeglotzt oder angemacht. Außer von irgendwelchen idiotischen Touristen. Da bin ich schon dazwischen gegangen. Es waren 3 Deutsche die sich über den Jungen im 7 eleven hinter der Theke lustig machten.
Dieses ganze Gelaber in den Medien nervt so langsam.
Benutzeravatar

Andia
Beiträge: 6473
Registriert: Mi 24. Jul 2019, 11:07
Wohnort: Nürnberg & Paktob (30km östlich Udorn)

Re: Verschiedenes...

#104

Beitrag von Andia »

Klar, solche Touris die damit nicht umgehen können gibt es überall.
Aber die Anerkennung des 3.Geschlecht's in der th. Gesellschaft ist schon schwierig.
Ich liebe Thailand. :-
Benutzeravatar

ZH-thai-fun
Beiträge: 10444
Registriert: So 27. Okt 2013, 11:16
Wohnort: Nur noch Zürich

Re: Verschiedenes...

#105

Beitrag von ZH-thai-fun »

Andia hat geschrieben:
Do 28. Mär 2024, 15:15
Klar, solche Touris die damit nicht umgehen können gibt es überall....
... Touris aus Asien schauen in der Schweiz weniger "blöd" als Schweizer selbst z. B. bei Transen etc.
Andia hat geschrieben:
Do 28. Mär 2024, 15:15
Aber die Anerkennung des 3.Geschlecht's in der th. Gesellschaft ist schon schwierig. ...
... ich hab mal über das geschrieben...
ZH-thai-fun hat geschrieben:
Fr 6. Aug 2021, 23:03
Transsexuelle oder eben Transvestiten sind mehrheitlich Frauen in Männerkörpern und werden in Thailand Kathoys so auch Ladyboys genannt. Sie haben auch in der Mehrzahl Penisse, die sie nicht mögen, und wenig ausgebildet Brüste die sie sehr vermissen! Sie streben die entsprechenden geschlechtsangleichenden Operationen an, um den Körper der einen Frau anzupassen.

Umgekehrt die "unbekannteren" Männer in Frauenkörpern!

Mundartlich gesagt werden Umbauten, erst ab 16tem Lebensjahr und meist 2 Jahre lang gemacht. Dass heisst zuerst mal Hormone für Haar und Brüste wuchs sowie Feminine eigenschafts- Förderung. Meist Psychophysisch begleitet. Letztendlich dann die am meisten ersehnte aber am wenigsten gemachte endlich Operation von Penis in Vagina und zusätzlicher Künstlicher Brustvergrösserung.

Eigenartigerweise haben Kathoys vorwiegend in Thailand im Gegensatz zu Westlichen Transen, auch nach der Pubertät etwas weiblichere Stimmen, die sie auch zur Genüge öffentlich auskosten. Normalerweise aber werden Stimmen bei Transen wie bei Knaben allgemein, nur in der Pubertät ganz normal zu "leider" Männlichen stimmen.

Ob Frau oder Mann, oder umgekehrt im falschen Körper, Thais sehen Kathoys als 4te eigene Geschlechterform an. Wir im Westen kennen "fast nur" 3 Geschlechter, Homos, Heteros, Transsexuelle. Letztere fallen im Westen mehrheitlich erst auf, wenn sie Ihrem Trieb nachgeben und Frauenkleider anziehen.
Daneben gibt es aber noch viele "Abarten" die ich hier nicht aufzählen möchte.

thai.fun

Im Netz gibt es viel Bilder dazu, aber ich selbst mag es nicht so, Fremde Leute in Foren darzustellen ...
Nur wer Negatives wahr'nimmt, kann auch Positive genießen.
Benutzeravatar

Themen Starter
tom
Administrator
Beiträge: 26303
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:31
Wohnort: Bern

Re: Verschiedenes...

#106

Beitrag von tom »

Wir waren vorhin kurz was im 7Eleven hier in Lamai was einkaufen. Am Schluss beim bezahlen sagte mir die Verkäuferin, dass sie 75 THB abgezogen hat vom Gesamtbetrag, weil wir auf eine Plastiktüte verzichtet haben...

Das ist mir nun doch erstmals passiert.

Gruss Tom
Benutzeravatar

Kurt Singer
Beiträge: 3347
Registriert: So 9. Aug 2020, 12:08
Wohnort: Koblenz und ein bisschen Korat. Und früher ganz viel Roi Et.
Kontaktdaten:

Re: Verschiedenes...

#107

Beitrag von Kurt Singer »

Fredfeuerstein hat geschrieben:
Do 28. Mär 2024, 12:51
Ich suche eine Firma, die für mich ein Apple MacBook Air und ein Magic Keyboard in Deutschland kauft und nach Thailand importiert. Hat jemand eine Idee?
Das kostet Dich zu viel. Ich hätte da grad ein Ticket für 435,- € und würde es Dir bringen :- :-
Herzliche Grüsse
Kurt Singer
Wenn dir das Wasser bis zum Hals steht, solltest du den Kopf nicht hängen lassen
Thailandnostalgie
Benutzeravatar

Andia
Beiträge: 6473
Registriert: Mi 24. Jul 2019, 11:07
Wohnort: Nürnberg & Paktob (30km östlich Udorn)

Re: Verschiedenes...

#108

Beitrag von Andia »

@Tom ist unangekündigt in Thailand?
Wegen dem Tütchen, war das ein neu aufgemachter Seven?

Ja, jedenfalls schönen Aufenthalt.
Ich denke auch gerade über Samui nach, der Bedarf an Phuket und Krabi ist erstmal gedeckt.

@Kurt S, 435€ onway?
Ich suche schon länger für Feb 25 aber nichts brauchbares unter 900. :ymsigh:
Ich liebe Thailand. :-

Fredfeuerstein
Beiträge: 5066
Registriert: Do 19. Mai 2016, 18:58

Re: Verschiedenes...

#109

Beitrag von Fredfeuerstein »

Kurt Singer hat geschrieben:
Sa 22. Jun 2024, 16:09
Fredfeuerstein hat geschrieben:
Do 28. Mär 2024, 12:51
Ich suche eine Firma, die für mich ein Apple MacBook Air und ein Magic Keyboard in Deutschland kauft und nach Thailand importiert. Hat jemand eine Idee?
Das kostet Dich zu viel. Ich hätte da grad ein Ticket für 435,- € und würde es Dir bringen :- :-

Tolle Idee, habe mich aber umorientiert und kaufe in Thailand.
Benutzeravatar

Themen Starter
tom
Administrator
Beiträge: 26303
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:31
Wohnort: Bern

Re: Verschiedenes...

#110

Beitrag von tom »

Andia hat geschrieben:@Tom ist unangekündigt in Thailand?
Wegen dem Tütchen, war das ein neu aufgemachter Seven?
Nur 2 Wochen. Und zwar absolute Touristenferien. Wir hatten es beide sehr anstrengend im Büro dieses Jahr, und so wollte meine Frau mal richtig Ferien machen in Thailand, ohne Familie. Diese sieht sie dann wieder Dezember und Januar für 6-7 Wochen. Sie sind auch nicht darüber informiert und darum darf ich auch nichts wo sie drauf ist auf Insta oder so stellen. Wir wollen uns nun einfach mal erholen.

Gruss Tom
Antworten

Zurück zu „Austauschplattform Thailand“ | Ungelesene Beiträge