Der Zentralrat der Steintisch-Hocker ist empört

Alles zu Thailand, was sonst nirgends Platz findet
Benutzeravatar

Colothani
Beiträge: 580
Registriert: Fr 18. Okt 2013, 06:28
Kontaktdaten:

Re: Der Zentralrat der Steintisch-Hocker ist empört

Beitrag von Colothani » So 21. Okt 2018, 08:06

Bin auch empört :ymblushing: über die Vermischung dieser angeregten Diskussion durch @Michaleo - @ ZH-thai-fun und @syntoh
Ich verstehe aber auch nicht ganz, warum Kashoggi alleine in die Botschaft ging, wahrscheinlich hat er seine gefährliche Lage nicht erkannt.
gehört da Journalistenmorde rein.
und diese Frage bedurfte einer umfassenden Betrachtung.

Benutzeravatar

ZH-thai-fun
Beiträge: 3664
Registriert: So 27. Okt 2013, 11:16
Wohnort: Nach 17 Jahren, mit unterbrüchen rund 60 Mt. in TH, nun nur noch Zürich CH

Re: Der Zentralrat der Steintisch-Hocker ist empört

Beitrag von ZH-thai-fun » So 21. Okt 2018, 11:46

Colothani hat geschrieben:
So 21. Okt 2018, 08:06
Bin auch empört :ymblushing: über die Vermischung dieser angeregten Diskussion durch @Michaleo - @ ZH-thai-fun und @syntoh
Dann klick den "Melde Buton", dann können dich die Mods ent/pören ... :D
Populismus ist die Pubertäts- Zeit der Demokratie.

Benutzeravatar

syntoh
Beiträge: 197
Registriert: Do 20. Nov 2014, 04:26
Wohnort: Changwat Roi Et

Re: Der Zentralrat der Steintisch-Hocker ist empört

Beitrag von syntoh » So 21. Okt 2018, 14:07

OT
Colothani hat geschrieben:
So 21. Okt 2018, 08:06
Bin auch empört :ymblushing: über die Vermischung dieser angeregten Diskussion durch @Michaleo - @ ZH-thai-fun und @syntoh
Gut, habe ich keine solche nebensaechliche Probleme.
Dieses enzetzliche Verbrechen der Vermischung muss nun ein Moderator wieder ausbuegeln, bin entsetzt, zumal ein Moderator dazu angestiftet hat.

:)) :)) :))

syntoh

Benutzeravatar

Michaleo
Administrator
Beiträge: 9137
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:49
Wohnort: Bern und Udon Thani

Re: Der Zentralrat der Steintisch-Hocker ist empört

Beitrag von Michaleo » So 21. Okt 2018, 16:59

syntoh hat geschrieben:
So 21. Okt 2018, 14:07
... zumal ein Moderator dazu angestiftet hat.
L-) ich wars!
Der Mord an Kashoggi war nicht nebensächlich und empört mich!
Wir haben aber gar keine Moderatoren, sondern sind alle Admins.


Ecki
Beiträge: 213
Registriert: Do 29. Jan 2015, 01:37

Re: Der Zentralrat der Steintisch-Hocker ist empört

Beitrag von Ecki » So 21. Okt 2018, 17:18

Es gibt Länder in denen möchte ich nicht ein mal begraben sein - Saudi Arabien gehört dazu. Einerseits bin ich froh in einer Demokratie zu leben, anderseits bin ich nicht der Meinung dass dieses Staatsform für jedes Land das Alleinseeligmachende ist. Aber Saudi Arabien ist jenseits von Gut und Böse, die gehen über Leichen. Neben dem schrecklichen Schicksal von Kashoggi empört mich aber auch, wie sehr Saudi Arabien von der westlichen Welt hofiert wird. Sie haben eben Öl und kaufen jede Menge Waffen. Auch in D steht bei den Waffenexporten Saudi Arabien ganz oben auf der Liste. Spätestens wenn es um sehr viel Geld geht, ist das Gerede von Menschenrechten, Krisengebiete usw. reine Heuchelei. Das empört mich

Benutzeravatar

tom
Administrator
Beiträge: 12176
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:31
Wohnort: Bern

Re: Der Zentralrat der Steintisch-Hocker ist empört

Beitrag von tom » So 21. Okt 2018, 17:30

Ecki hat geschrieben:Auch in D steht bei den Waffenexporten Saudi Arabien ganz oben auf der Liste. Spätestens wenn es um sehr viel Geld geht, ist das Gerede von Menschenrechten, Krisengebiete usw. reine Heuchelei. Das empört mich
Ja. Ist in der Schweiz nicht anders. Und diese Leute sind dann meist auch die welche politisch dann dafür sorgen wollen, dass keine Flüchtlinge mehr nach Europa kommen. Stattdessen sind die Linken und Netten und Gutmenschen dann die Bösen... :-\

Gruss Tom

Benutzeravatar

ZH-thai-fun
Beiträge: 3664
Registriert: So 27. Okt 2013, 11:16
Wohnort: Nach 17 Jahren, mit unterbrüchen rund 60 Mt. in TH, nun nur noch Zürich CH

Re: Der Zentralrat der Steintisch-Hocker ist empört

Beitrag von ZH-thai-fun » So 21. Okt 2018, 22:26

In den Zeiten des 6tage Kriegs interessierte ich mich erstmals für die Saud's, Muslim Brüderschaften und Nasser damals. Und ich war ganz empört als mein Vater sagte, "Die Saud's (Herrscher und Könige in Arabien) machen aus Oel und Sand Milliarden mit den USA. Recht hatte er ... Auch 9/11 waren vorwiegend Saudis. Alles egal im "Bush". Auch Trump wird Menschenverachtend dem Saudischen Mammon frönen. Ich bin empört ...
Populismus ist die Pubertäts- Zeit der Demokratie.

Benutzeravatar

Themen Starter
thedi
Beiträge: 3079
Registriert: Do 3. Okt 2013, 09:55
Wohnort: Bankok, Manchakiri bei Khon Kaen

Re: Der Zentralrat der Steintisch-Hocker ist empört

Beitrag von thedi » Mo 22. Okt 2018, 01:32

tom hat geschrieben:
So 21. Okt 2018, 17:30
Stattdessen sind die Linken und Netten und Gutmenschen dann die Bösen...
Der Bösmensch ist der neue Gutmensch. :))

Benutzeravatar

Themen Starter
thedi
Beiträge: 3079
Registriert: Do 3. Okt 2013, 09:55
Wohnort: Bankok, Manchakiri bei Khon Kaen

Re: Der Zentralrat der Steintisch-Hocker ist empört

Beitrag von thedi » Di 23. Okt 2018, 02:17

Michaleo hat geschrieben:
So 21. Okt 2018, 16:59
Der Mord an Kashoggi war nicht nebensächlich und empört mich!
We got a winner!!!

Jeder windet sich - Trump will seine Rüstungsdeals nicht gefährden - Merkel auch nicht - der Bundesrat auch nicht ... gute Ausreden sind jetzt Geld wert. Brainstormt! Jetzt muss man zugreifen!

Wer kann nutzt die Gunst der Stunde: z.B. die Grünen - nicht an der GroKo beteiligt und somit frei zu schwatzen ohne dafür Verantwortung übernehmen zu müssen wenn Familienväter ihren Job verlieren würden ... daher: jetzt ist der gute Moment - voll auf Moral und Ethik pochen ...

Aber das sind alles die kleinen Würstchen - der grosse winner ist Erdogan.

Er ermittelt gegen die bösen Journalisten-Mörder. Erdogan ist nun in unseren Medien der unerschrockene Ritter, der edle Verteidiger von Menschenrechten, der Ankläger wenn Journalisten grobes Unrecht geschieht ... so was absurdes brachte bisher noch nicht einmal Trump zu Stande.

Wir sind empört!

Benutzeravatar

Themen Starter
thedi
Beiträge: 3079
Registriert: Do 3. Okt 2013, 09:55
Wohnort: Bankok, Manchakiri bei Khon Kaen

Re: Der Zentralrat der Steintisch-Hocker ist empört

Beitrag von thedi » Di 23. Okt 2018, 09:18

Alkoholverbot am 24. Oktober (ook pansaa, Ende der Buddhistsichen Regenzeit)
https://www.thaivisa.com/forum/topic/10 ... paign=news

Alkoholverkauf ist auch in Restaurants oder Bars verboten. Es werde strikt kontrolliert, Busse 10'000 Baht. Das Publikum wird aufgefordert Verstösse der Polizei zu melden.
Deckt euch heute noch gut ein - denn nur zu Hause darf man morgen weiter saufen.

Wir sind empört!

Antworten

Zurück zu „Austauschplattform Thailand“ | Ungelesene Beiträge