Wieder mal etwas anderes zum essen

Alles zu Thailand, was sonst nirgends Platz findet
Benutzeravatar

Johnboy
Beiträge: 3099
Registriert: Do 8. Jan 2015, 08:48

Re: Wieder mal etwas anderes zum essen

#661

Beitrag von Johnboy » Do 7. Mär 2019, 03:40

schaut gut aus , auch wenn es nicht so mein Ding ist
Essen und Beischlaf sind die großen Begierden des Mannes - Konfuzius - oder so
ab 60 fällt BEISCHLAF weg !

Benutzeravatar

Caveman
Beiträge: 721
Registriert: Mo 7. Okt 2013, 02:39
Wohnort: Mukdahan

Re: Wieder mal etwas anderes zum essen

#662

Beitrag von Caveman » Do 7. Mär 2019, 14:22

Hier kennen sich ja einige gut aus. Ich selbst habe von den einzelnen Fleischstuecken bein Rindfleisch aber leider ueberhaupt keine Ahnung. Welche eignen sich fuer Gulasch?

Brisket geht ganz gut, wenn's mager ist. Meist wird es hier aber sehr fett angeboten ... zu fett.

Sonst wird hier meist "Top Round", "Shank", "Tenderloin" und "Rump" angeboten. "Top Round" sieht gut aus, bei "Shank" habe ich so meine Zweifel und "Rump" sowie "Tenderloin" ist wohl eher was fuer Steaks.

Was ausser magerem Brisket soll ich fuer Gulasch kaufen?

Gruss
Caveman


bigchang
Beiträge: 97
Registriert: Do 3. Okt 2013, 08:27
Wohnort: guernsey c.I.

Re: Wieder mal etwas anderes zum essen

#663

Beitrag von bigchang » Do 7. Mär 2019, 18:57

hallo caveman,will mal antworten.

fuer goulasch nehme ich am liebsten shin oder shank,da durch das enthaltene collagen die sosse sehr gut wird und auch das Fleisch sehr gut schmeckt.allerdings solltest du das Fleisch in würfeln scharf anbraten und dann mit der gleichen menge zwiebeln und Rotwein bedeckt und natuerlich etwas salz und einem lorbeerblatt.gut abgedeckt im Ofen bei ca 150*C langsam über mehrere stunden schmoren.ich würze meinen Gulasch mit feingehacktem Kümmel,knoblauch und Zitronenabrieb und natuerlich mit viel ungarischem paprika.zum Schluss kann man noch nen Löffel Tomatenmark einrühren und dann natuerlich nochmal abschmecken und es sollte kein weiteres andicken nötig sein, das erledigen die zwiebeln und das Kollagen und auch ein bisschen das Tomatenmark.

topround kannst du auch nehmen, ist aber meiner Meinung etwas trocken, kommt darauf an, wie du es magst.ich würde das eher fuer Rouladen empfehlen oder fuer jerky/biltong.

ich nehme auch gerne diese paste zum Gulasch würzen,ist in Deutschland erhältlich
https://www.google.com/search?q=goulash ... ij3nD8JihM:

wenn du noch fragen hast bin ich gerne bereit sie zu beantworten

achso rump und tenderloin würde ich eher fuer steaks nehmen

liebe gruesse und gutes gelingen vom Inselkoch

Benutzeravatar

Caveman
Beiträge: 721
Registriert: Mo 7. Okt 2013, 02:39
Wohnort: Mukdahan

Re: Wieder mal etwas anderes zum essen

#664

Beitrag von Caveman » Do 7. Mär 2019, 23:59

Danke bigchang!

Benutzeravatar

TeigerWutz
Beiträge: 447
Registriert: Fr 4. Okt 2013, 05:31

Re: Wieder mal etwas anderes zum essen

#665

Beitrag von TeigerWutz » Fr 8. Mär 2019, 18:17

.

Habe mich zum Thema Gulasch auch mal wichtig machen wollen,
...doch zum Post vom " bigchang" braucht man nix mehr hinzufügen! :YMAPPLAUSE:

LG TW


bigchang
Beiträge: 97
Registriert: Do 3. Okt 2013, 08:27
Wohnort: guernsey c.I.

Re: Wieder mal etwas anderes zum essen

#666

Beitrag von bigchang » Fr 8. Mär 2019, 21:09

kein problem,immer gerne

Benutzeravatar

wickyth
Deaktiviert
Beiträge: 72
Registriert: Fr 28. Dez 2018, 16:22
Wohnort: Chonburi

Re: Wieder mal etwas anderes zum essen

#667

Beitrag von wickyth » Di 12. Mär 2019, 08:18

Prussiens

und wieder was ausprobiert
2019-03-11 Prussiens.jpg
und sie sind wunderbar gewesen
2019-03-11 Prussiens.jpg (206.94 KiB) 167 mal betrachtet
sind einfach herzustellen und zum Kaffee ein Gedicht :ymhug:
10-09-_2018_09-05-03.jpg
aus der Schweizer Küche
10-09-_2018_09-05-03.jpg (18.45 KiB) 167 mal betrachtet

Benutzeravatar

Willi Wacker
Beiträge: 2631
Registriert: Mi 9. Okt 2013, 20:41
Wohnort: NRW / ab und an Udon Thani

Re: Wieder mal etwas anderes zum essen

#668

Beitrag von Willi Wacker » Di 12. Mär 2019, 08:46

... Die Dinger heißen bei uns Schweineöhrchen
...ja, im Kopfkino..da ist alles anders

Benutzeravatar

ZH-thai-fun
Beiträge: 3905
Registriert: So 27. Okt 2013, 11:16
Wohnort: Nach 17 Jahren, mit unterbrüchen rund 60 Mt. in TH, nun nur noch Zürich CH

Wieder mal etwas anderes zum essen

#669

Beitrag von ZH-thai-fun » Di 12. Mär 2019, 12:53

... in empfohlenen und lange in Dubai gesuchten Indonesischen und einem der Prämierten Restaurant/Cafe, "Betawi"

Bild

eine empfohlene Spezialität des Hauses: Nasi Padang:
Fragt mich nicht was es alles war, es war einfach sehr gut! :ymhug:
Bild

Mit Aufgestellter Bedienung im leeren Restaurant um 4pm ...
Bild
... der werfe den ersten Steintisch!

Benutzeravatar

tom
Administrator
Beiträge: 12922
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:31
Wohnort: Bern

Re: Wieder mal etwas anderes zum essen

#670

Beitrag von tom » Di 12. Mär 2019, 18:48

Willi Wacker hat geschrieben:
Di 12. Mär 2019, 08:46
... Die Dinger heißen bei uns Schweineöhrchen
Bei uns wie erwähnt "Prussiens"... was vom französischen ins deutsche übersetzt "Preussen" heisst. Weshalb wohl das?

Gruss Tom

Antworten

Zurück zu „Austauschplattform Thailand“ | Ungelesene Beiträge