Wieder mal etwas anderes zum essen

Alles zu Thailand, was sonst nirgends Platz findet
Benutzeravatar

Michaleo
Administrator
Beiträge: 22437
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:49
Wohnort: Bern und Udon Thani

Re: Wieder mal etwas anderes zum essen

#2931

Beitrag von Michaleo »

Kurt Singer hat geschrieben:
Di 24. Jan 2023, 13:16
meinen Frühstückseiern...
Nun, auch die kann man fotografieren und posten. ;-)
Freundliche Grüsse L-)
Benutzeravatar

Kurt Singer
Beiträge: 2361
Registriert: So 9. Aug 2020, 12:08
Wohnort: Koblenz und ein bisschen Korat. Und früher ganz viel Roi Et.
Kontaktdaten:

Re: Wieder mal etwas anderes zum essen

#2932

Beitrag von Kurt Singer »

Michaleo hat geschrieben:
Di 24. Jan 2023, 13:44
Nun, auch die kann man fotografieren und posten. ;-)
Meine Eier??
Herzliche Grüsse
Kurt Singer
Früh aufstehen ist der erste Schritt in die falsche Richtung.
Thailandnostalgie
Benutzeravatar

Kurt Singer
Beiträge: 2361
Registriert: So 9. Aug 2020, 12:08
Wohnort: Koblenz und ein bisschen Korat. Und früher ganz viel Roi Et.
Kontaktdaten:

Re: Wieder mal etwas anderes zum essen

#2933

Beitrag von Kurt Singer »

Kurt Singer hat geschrieben:
Di 24. Jan 2023, 18:56
Meine Eier??
Oh, etwas missverständlich :(( . Meine Frühstückseier??
Herzliche Grüsse
Kurt Singer
Früh aufstehen ist der erste Schritt in die falsche Richtung.
Thailandnostalgie

bigchang
Beiträge: 671
Registriert: Do 3. Okt 2013, 08:27
Wohnort: guernsey c.I.

Re: Wieder mal etwas anderes zum essen

#2934

Beitrag von bigchang »

Heute gabs wiedermal gesund und lecker. Müssen ja nach und nach den Räucherlachs im Froster essen. Dazu Sauerteig Toast , Avocado und pochierte Eier. Als besondere Leckerei hatten wir heute je zwei ormer zum probieren. Das ist der Einheimische name für abalone. Wir haben die von einem Bekannten bekommen der sie sammeln geht. Normal Kosten die £2-3 pro Stück , da sie sehr schwierig zu sammeln sind und dabei sehr harte Auflagen und regeln beachtet werden müssen um den Bestand zu schützen. Zb darf man nur an bestimmten Tagen welche holen und das sind nur 20 vorgegebene Tage im Jahr.
B715C23C-3773-4DA6-8409-4F5E8C8C4DCC.jpeg
B715C23C-3773-4DA6-8409-4F5E8C8C4DCC.jpeg (325.43 KiB) 306 mal betrachtet
F4F7C5DA-9BD8-4000-80F5-7CED17113B15.jpeg
F4F7C5DA-9BD8-4000-80F5-7CED17113B15.jpeg (364.25 KiB) 306 mal betrachtet
E3700D05-D091-4384-8B05-07555C4CB255.jpeg
E3700D05-D091-4384-8B05-07555C4CB255.jpeg (321.43 KiB) 306 mal betrachtet
Benutzeravatar

Jürg
Beiträge: 620
Registriert: Di 22. Okt 2013, 05:50
Wohnort: Phibun-Mangsahan
Kontaktdaten:

Re: Wieder mal etwas anderes zum essen

#2935

Beitrag von Jürg »

Nach sehr vielen Jahren habe ich mich dazu entschlossen mir einen Backofen zu leisten.
Im Thaiwatsadu in Ubon war dieser in der Aktion für 5990 Baht zu haben und da reizte es mich zu sehr :D
Nun suche ich noch ein Bild ,welches Mehl ihr für Pizzateig nehmt und evt. Rezepte?
Nit machte früher tollen Schweinebraten und sie stellte mir bereits einen in Aussicht, bin gespannt, wann ich den bekomme. Sie sagte, zuerst Grillhähnchen testen. :ymhug:
5990.jpg
5990.jpg (115.06 KiB) 282 mal betrachtet
Benutzeravatar

Andia
Beiträge: 5144
Registriert: Mi 24. Jul 2019, 11:07
Wohnort: Nürnberg & Paktob (30km östlich Udorn)

Re: Wieder mal etwas anderes zum essen

#2936

Beitrag von Andia »

Mit was ich hier unterwegs seit der Abreise vom Nai Yang Beach kulinarisch verwöhnt wurde: volle 100 Punkte. :-*
Hatte ich schon mal Mangosalat mit Lachs #-o ,dazu Fleischsalat.
Auf der Terasse unseres Bungalows, im Hintergrund tobt der Pazifik.
PXL_20230126_072753498.jpg
PXL_20230126_072753498.jpg (288.47 KiB) 240 mal betrachtet
Ich liebe Thailand. :-

Werner
Beiträge: 4315
Registriert: Di 8. Okt 2013, 21:00

Re: Wieder mal etwas anderes zum essen

#2937

Beitrag von Werner »

Jürg hat geschrieben:
Mi 25. Jan 2023, 02:21
.... Bild ... welches Mehl ihr für Pizzateig nehmt und evt. Rezepte?
Dieses Mehl Typ 00 nimmt man für Pizza, gab es günstig bei REAL als es REAL noch gab:
Bild

Rezept: Ich mische 50% Mehl mit 50% Hartweizengries. Dann Salz, Zucker und Hefe untermischen, Wasser dazu und Olivenöl. Der Teig sollte langsam gehen (Lange Führung), also eine Nacht im Kühlschrank passt sehr gut. Damit wird der Teig super elastisch und kann sehr dünn ausgerollt oder gezogen werden. Du bekommst damit einen super knusprigen dünnen Teig.

Gutes Gerät der kleine Backofen. Einen ähnlichen hatte ich in der Studienzeit und meine Mutter hatte auch immer einen ähnlichen als Ergänzung zum großen Backofen und war sehr zufrieden.

Viel Erfolg, Gruß, Werner.

Werner
Beiträge: 4315
Registriert: Di 8. Okt 2013, 21:00

Re: Wieder mal etwas anderes zum essen

#2938

Beitrag von Werner »

Hier endlich das Foto von dem Mehl dass ich bei Real gekauft hatte. Das war nicht einmal teuer.

Bild
Benutzeravatar

Jürg
Beiträge: 620
Registriert: Di 22. Okt 2013, 05:50
Wohnort: Phibun-Mangsahan
Kontaktdaten:

Re: Wieder mal etwas anderes zum essen

#2939

Beitrag von Jürg »

Danke für das Rezept Werner
wegen dem Mehl, Ich lebe in Thailand
Habe erfahren das es im Macro spezielles Pizza Mehl gibt.
Ich glaube mich zu erinnnern das ich hier früher das Mehl aus dem BIG-C mit dem flieger verwendet habe und die braune packung trockenhefe, gibt aber noch die andere glaube bruggemann oder ähnlich werde suchen.

hier meine versuche im Jahre 2008
das erste war sehr hart den Hunden hats geschmeckt :D
SANY0008.JPG
SANY0008.JPG (22.85 KiB) 168 mal betrachtet
SANY0009.JPG
SANY0009.JPG (30.82 KiB) 168 mal betrachtet
SANY0033.JPG
SANY0033.JPG (42.11 KiB) 168 mal betrachtet

Werner
Beiträge: 4315
Registriert: Di 8. Okt 2013, 21:00

Re: Wieder mal etwas anderes zum essen

#2940

Beitrag von Werner »

Das Mehl 00 ist richtiges Pizza Mehl. 405 ist ähnlich. Das Mehl muss sehr fein gemahlen sein, sehr hell, der Mineralgehalt ist sehr niedrig, also kein Dinkel Vollkorn, das klebt zu wenig. Auch der Hartweizengries ist sehr gut für Pizzateig, kann man aber auch weg lassen. Hefe gibt es als Trockenhefe und als frische Hefe in Deutschland. Trockenhefe sollte es auch in Thailand geben. Die lange Führung über Nacht ist super. Das ist original italienisch.

Man kann den Teig aber auch sehr schnell machen. Es gab eine sehr schöne Live Koch Show von Jamie Oliver in einem Theater. Er ist auf der Bühne und bestellt eine Pizza bestellt bei einem Pizzadienst in der Umgebung. Dann fängt er an eine Pizza selber zu machen. Seine Pizza ist fertig als der Pizzadienst die Pizza bringt. Der Fahrer wird auf die Bühne gebeten und die Pizza wird verglichen. Eine sehr schöne Show. Besonders lustig war es als er ein Fenster öffnet um Kräuter zu ernten, dahinter sah es aus wie ein Dschungel und die Vögel zwitscherten.

Also das zeigt, dass es auch schnell gehen kann. Nur sollte man unbedingt einen Kräutergarten hinter einem Fenster mit Vogelgezwitscher haben.

Gruß, Werner.
Antworten

Zurück zu „Austauschplattform Thailand“ | Ungelesene Beiträge