Thai Airways und andere Fluggesellschaften

Alles zu Thailand, was sonst nirgends Platz findet
Benutzeravatar

Andia
Beiträge: 2227
Registriert: Mi 24. Jul 2019, 11:07
Wohnort: Nürnberg & Baan Paktob (30km östlich Udon Thani)

Re: Thai Airways und andere Fluggesellschaften

#1441

Beitrag von Andia »

tom hat geschrieben:
Mo 11. Jan 2021, 14:24
Andia hat geschrieben:
Mo 11. Jan 2021, 13:50
Eine Fachfrage an @Tom: bei meinem LH Flug im April nach BKK hat sich die Flugnummer (nur die Zahlen) geändert. Hat dies Auswirkungen auf das ganze Antragprozedure?
Nicht dass dann jemand sagt die Flugnummer stimmt nicht, bringen sie das erstmal in Ordnung. :^o
E-Ticketnummer und Buchungsnummer ist die selbe geblieben? Kannst mir diese sonst mal mit Deinen Angaben per PN schicken.

Gruss Tom
Danke noch mal für Deine Hilfe.
Eben mit einem Lufthansa Mitarbeiter gesprochen (er hatte wohl ein schweres Gespräch vor mir und war etwas generft), die LH-Hotline kann keine Rechnungsbelege ausstellen.
Immerhin hatte ich von dem 1. Hotlinegespräch später per Mail eine Bearbeitungs-ID bekommen (nette Dame, würd ich gern mal kennen lernen) wo ich eben noch mal eine Mail geschrieben habe; warten... :!!
Nicht auszudenken wenn meine Frau wegen sowas nicht fliegen kann und ich auf meine Erholung verzichten muß. O:-)

Sollte ich bis Mittwoch keine Antwort bekommen werde ich die Bestätigung des Fluges ganz einfach in deutsch an das CoE senden, ich glaub Sie sitzen in München und können deutsch? ^:)^
Für Thai Musik hier klicken: I love Isaan
Wahre Liebe kann man nur finden wenn man den Mut zur Katastrophe hat. (Doris Dörrie)

Kurt
Beiträge: 3352
Registriert: Di 8. Okt 2013, 09:11
Wohnort: Si Racha / Chonburi

Re: Thai Airways und andere Fluggesellschaften

#1442

Beitrag von Kurt »

Andia hat geschrieben:
Di 12. Jan 2021, 02:27
Wer aus einer „roten“ Provinz kommt muß sich beim Dorfcheriff melden und danach 2 Wochen in Quarantäne, so soll es werden.

Eine logische Ausnahme könnte sein wenn du direkt aus der Qurantäne ins
Flugzeug nach Udon oder meinetwegen Pattaya fliegst. ;-)

Für eine gute Quelle halte ich Mario:
1.
Nach Pattaya geht nicht.....da U-Tapao Airport geschlossen....Direktflug ging aber vorher schon nicht.

2.
Dieser MARIO ist ein "Plauderi".....Einiges stimmt, aber oft ist er daneben....man soll ihm nicht
alles glauben...er "lebt" von seinen "Video's".....


Fuer mich hat sich ausgezahlt dass ich nun schon fast 20 Jahre mich HIER selber
schlau gemacht habe....
immer an der "Quelle".....nie am "Stein-Tisch"....oder da von FARANG's Rudelweise an zu treffen sind....

;-)
Benutzeravatar

Andia
Beiträge: 2227
Registriert: Mi 24. Jul 2019, 11:07
Wohnort: Nürnberg & Baan Paktob (30km östlich Udon Thani)

Re: Thai Airways und andere Fluggesellschaften

#1443

Beitrag von Andia »

Andia hat geschrieben:
Di 12. Jan 2021, 03:19
tom hat geschrieben:
Mo 11. Jan 2021, 14:24
Andia hat geschrieben:
Mo 11. Jan 2021, 13:50
Eine Fachfrage an @Tom: bei meinem LH Flug im April nach BKK hat sich die Flugnummer (nur die Zahlen) geändert. Hat dies Auswirkungen auf das ganze Antragprozedure?
Nicht dass dann jemand sagt die Flugnummer stimmt nicht, bringen sie das erstmal in Ordnung. :^o
E-Ticketnummer und Buchungsnummer ist die selbe geblieben? Kannst mir diese sonst mal mit Deinen Angaben per PN schicken.

Gruss Tom
Danke noch mal für Deine Hilfe.
Eben mit einem Lufthansa Mitarbeiter gesprochen (er hatte wohl ein schweres Gespräch vor mir und war etwas generft), die LH-Hotline kann keine Rechnungsbelege ausstellen.
Immerhin hatte ich von dem 1. Hotlinegespräch später per Mail eine Bearbeitungs-ID bekommen (nette Dame, würd ich gern mal kennen lernen) wo ich eben noch mal eine Mail geschrieben habe; warten... :!!
Nicht auszudenken wenn meine Frau wegen sowas nicht fliegen kann und ich auf meine Erholung verzichten muß. O:-)

Sollte ich bis Mittwoch keine Antwort bekommen werde ich die Bestätigung des Fluges ganz einfach in deutsch an das CoE senden, ich glaub Sie sitzen in München und können deutsch? ^:)^
Sorry @Tom, Übersicht verloren. Es ging um meinen Flug und nun schreibe ich von meiner Frau. Ist aber das gleiche Problem.

Kurt hat geschrieben:
Di 12. Jan 2021, 03:29
Andia hat geschrieben:
Di 12. Jan 2021, 02:27
Wer aus einer „roten“ Provinz kommt muß sich beim Dorfcheriff melden und danach 2 Wochen in Quarantäne, so soll es werden.

Eine logische Ausnahme könnte sein wenn du direkt aus der Qurantäne ins
Flugzeug nach Udon oder meinetwegen Pattaya fliegst. ;-)

Für eine gute Quelle halte ich Mario:
1.
Nach Pattaya geht nicht.....da U-Tapao Airport geschlossen....Direktflug ging aber vorher schon nicht.

2.
Dieser MARIO ist ein "Plauderi".....Einiges stimmt, aber oft ist er daneben....man soll ihm nicht
alles glauben...er "lebt" von seinen "Video's".....


Fuer mich hat sich ausgezahlt dass ich nun schon fast 20 Jahre mich HIER selber
schlau gemacht habe....
immer an der "Quelle".....nie am "Stein-Tisch"....oder da von FARANG's Rudelweise an zu treffen sind....

;-)
Zu Deinem letzten Satz @Kurt: deshalb bin ich hier im Forum.
Mit den Direktflügen, war ein Witzchen von mir, kennst mich doch. ;;)
Mit oder ohne Mario´s Videos: es wird so kommen.

Wie überlebt man 2 Wochen in einem Zelt auf der Autobahn? Es soll wieder wärmer werden... 8-X
Für Thai Musik hier klicken: I love Isaan
Wahre Liebe kann man nur finden wenn man den Mut zur Katastrophe hat. (Doris Dörrie)

Kurt
Beiträge: 3352
Registriert: Di 8. Okt 2013, 09:11
Wohnort: Si Racha / Chonburi

Re: Thai Airways und andere Fluggesellschaften

#1444

Beitrag von Kurt »

Andia hat geschrieben:
Di 12. Jan 2021, 03:53
Andia hat geschrieben:
Di 12. Jan 2021, 03:19
tom hat geschrieben:
Mo 11. Jan 2021, 14:24


E-Ticketnummer und Buchungsnummer ist die selbe geblieben? Kannst mir diese sonst mal mit Deinen Angaben per PN schicken.

Gruss Tom

;-)
Zu Deinem letzten Satz @Kurt: deshalb bin ich hier im Forum.
Mit den Direktflügen, war ein Witzchen von mir, kennst mich doch. ;;)
Mit oder ohne Mario´s Videos: es wird so kommen.

Wie überlebt man 2 Wochen in einem Zelt auf der Autobahn? Es soll wieder wärmer werden... 8-X
1.
Zu Mario....lieber KEINE solch TIPP's die irrefuehren...

2.
Dafuer wird "gesorgt"....wenn es soweit kommen wuerde.
....ich habe ja geschrieben : die stellen Unterwegs "ARMY-Zelte" auf...oder in leeren Hallen (Bild).
.
.
Feldkrankenhaus-auf-dem-Projektgelaende-der-Watthana-Fabrik.jpg
Feldkrankenhaus-auf-dem-Projektgelaende-der-Watthana-Fabrik.jpg (96.54 KiB) 262 mal betrachtet
Bild aus: https://www.bangkokpost.com/thailand/ge ... -hospitals
Zuletzt geändert von drfred am Di 12. Jan 2021, 09:48, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Ergänzung Quellenangabe Bild
Benutzeravatar

tom
Administrator
Beiträge: 19230
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:31
Wohnort: Bern

Re: Thai Airways und andere Fluggesellschaften

#1445

Beitrag von tom »

Meine Frau hat von SWISS Airlines die Nachricht erhalten, dass ihr Rückflug morgen Samstag mit rund 7 1/2 Stunden Verspätung starten wird. Statt um 00.10 Uhr wird der Abflug erst um 07.40 Uhr sein, Ankunft ist statt 06.10 Uhr somit erst um 14.10 Uhr in Zürich.

Nun gut, für sie ist es kein Problem, sie findet es sogar gut. Mir wäre es auch egal wenn ich nicht..... ein Hotelzimmer im Radisson Blu im Airport Zürich für heute gebucht hätte und das Zimmer bis gestern Abend hätte stornieren können. Das heisst ich werde heute also im Airport übernachten weil ich meine Frau abhole, obwohl die Uebernachtung nun absolut unnötig ist und ich morgen easy so gegen Mittag hier in Bern hätte losfahren können :)

Gruss Tom
Benutzeravatar

tom
Administrator
Beiträge: 19230
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:31
Wohnort: Bern

Re: Thai Airways und andere Fluggesellschaften

#1446

Beitrag von tom »

She's back :x 13.32 Uhr in Zürich gelandet.

Auf dem Suvarnabhumi Airport war morgens um 7.00 Uhr nichts los. Aber auch gar nichts. Check-in dauerte keine 2 Minuten da kein Anstehen...
IMG-20210116-WA0000.jpg
IMG-20210116-WA0000.jpg (160.22 KiB) 103 mal betrachtet
IMG-20210116-WA0002.jpg
IMG-20210116-WA0002.jpg (113.93 KiB) 103 mal betrachtet
IMG-20210116-WA0003.jpg
IMG-20210116-WA0003.jpg (60.2 KiB) 103 mal betrachtet
IMG-20210116-WA0001.jpg
IMG-20210116-WA0001.jpg (81.52 KiB) 103 mal betrachtet
Flug LX181 war fast leer... meine Frau meint etwa 30 Passagiere und 20 FlugbegleiterInnen. Die taten alles und hatten Spass an der Arbeit, als meine Frau gefragt wurde was sie möchte fragte sie, was es denn gäbe. Antwort: alles. Und wenn wir es in der Business Class für Sie holen gehen! Die Angestellten sind wohl auch sehr froh, wenn sie ab und zu ihren Job ausüben dürfen.
IMG-20210116-WA0004.jpg
IMG-20210116-WA0004.jpg (93.27 KiB) 103 mal betrachtet
Auf Flügen in die Schweiz muss nun dieses Formular ausgefüllt werden:
IMG-20210116-WA0008.jpg
IMG-20210116-WA0008.jpg (76.7 KiB) 103 mal betrachtet
Gruss Tom
Benutzeravatar

Willi Wacker
Beiträge: 4349
Registriert: Mi 9. Okt 2013, 20:41
Wohnort: NRW / ab und an Udon Thani

Re: Thai Airways und andere Fluggesellschaften

#1447

Beitrag von Willi Wacker »

...wenn ich das so sehe...irgendwie frustrierend :(
...wer im Kreis geht spart sich den Rückweg
wer im Kreis denkt spart sich den Durchblick

Werner von
Beiträge: 224
Registriert: Mo 21. Okt 2013, 21:40
Wohnort: Romanshorn, KK

Re: Thai Airways und andere Fluggesellschaften

#1448

Beitrag von Werner von »

Schön hat alles so gut geklappt.
Der Flughafen sah im Mai,als wir aus dem ersten Lockdown zurück nach CH flogen genauso trostlos aus.
Alle Shops leer und ausgeräumt.Da ist nicht viel passiert in der Zwischenzeit
Wernervon
Benutzeravatar

Michaleo
Administrator
Beiträge: 16375
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:49
Wohnort: Bern und Udon Thani

Re: Thai Airways und andere Fluggesellschaften

#1449

Beitrag von Michaleo »

Werner von hat geschrieben:
Sa 16. Jan 2021, 19:41
Der Flughafen sah im Mai,als wir aus dem ersten Lockdown zurück nach CH flogen genauso trostlos aus.
Im März, als ich zurückkehrte, auch.

Ueberfüllte Flughäfen und endlose Menschenkolonnen sind ja nun wirklich nicht angenehm, aber so eine endzeitähnliche Leere wie in einem Katastrophenfilm ist echt auch nicht das Wahre...

Kurt
Beiträge: 3352
Registriert: Di 8. Okt 2013, 09:11
Wohnort: Si Racha / Chonburi

Re: Thai Airways und andere Fluggesellschaften

#1450

Beitrag von Kurt »

Michaleo hat geschrieben:
Sa 16. Jan 2021, 20:26
Werner von hat geschrieben:
Sa 16. Jan 2021, 19:41
Der Flughafen sah im Mai,als wir aus dem ersten Lockdown zurück nach CH flogen genauso trostlos aus.
Im März, als ich zurückkehrte, auch.

Ueberfüllte Flughäfen und endlose Menschenkolonnen sind ja nun wirklich nicht angenehm, aber so eine endzeitähnliche Leere wie in einem Katastrophenfilm ist echt auch nicht das Wahre...
ABER zusammen wie sich an vielen Orten die NATUR erholt hat ist das ein "Fingerzeig", dass man
beim "Neu-Start" (?) nicht mehr mit "Massen" weiter machen soll. ;-)

Eine Chance.
Antworten

Zurück zu „Austauschplattform Thailand“ | Ungelesene Beiträge