Youtuber aus Krung Thep Maha Nakhon

Benutzeravatar

tom
Administrator
Beiträge: 26046
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:31
Wohnort: Bern

Re: Youtuber aus Krung Thep Maha Nakhon

#11

Beitrag von tom »

AtzeAcki hat geschrieben:
Sa 23. Apr 2022, 21:57
Interessantes Thema die Sicherheit in Bangkok
In ganz Thailand hatte ich in den Jahren seit 1988 bis jetzt nur 2 "heikle" Situationen. Eine davon war in Bangkok, das einzige Mal dass ich auf offener Strasse beraubt wurde in meinem bisherigen Leben. Smartphone war weg... nun dann halt. Da ich mich aber erst gar nicht gross gegen die zwei Thais gewehrt habe, war es schlussendlich eigentlich ungefährlich. Ein paar Jahre früher war es aber effektiv heikler... da wollte man mir in Hua Hin Drogen unterschieben. Dies misslang und kurz nachdem ich mich vom Acker machte fuhr dann ein Polizeiauto ausgerechnet von dort wo es passiert an mir vorbei in Richtung Stadt... Nach wie vor bin ich überzeugt dass die auch part of the game waren...

Gruss Tom
Benutzeravatar

Themen Starter
GermanGent
Beiträge: 2360
Registriert: Mo 19. Okt 2020, 21:14
Wohnort: planet earth
Kontaktdaten:

Re: Youtuber aus Krung Thep Maha Nakhon

#12

Beitrag von GermanGent »

tom hat geschrieben:
Sa 23. Apr 2022, 23:37
auf offener Strasse beraubt wurde in meinem bisherigen Leben. Smartphone war weg... nun dann halt
... war das zu Zeiten wo so ein Gerät noch was besonderes war ? Oder ein besonders hochwertiges ?
Wenn es in so einer dicken Bumper-Schutzhülle steckt , sieht keiner was drin steckt. Sowas kann einem wohl so gut wie überall passieren.
Schön, dass Du in so vielen Jahren so wenige negative Erfahrungen machtest.
Was unterjubeln wolte mir einer in UT auch ... immer schön die Hütte sauber halten

MhG , Acki
Benutzeravatar

Themen Starter
GermanGent
Beiträge: 2360
Registriert: Mo 19. Okt 2020, 21:14
Wohnort: planet earth
Kontaktdaten:

Re: Youtuber aus Krung Thep Maha Nakhon

#13

Beitrag von GermanGent »

Hallo
Mr Bangkok-Pad mit aktuellen Bildern aus der Hauptstadt wo auch was los ist


https://www.youtube.com/watch?v=bPMuNsc7dDw


MhG , Achim
Benutzeravatar

tom
Administrator
Beiträge: 26046
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:31
Wohnort: Bern

Re: Youtuber aus Krung Thep Maha Nakhon

#14

Beitrag von tom »

AtzeAcki hat geschrieben:
Do 9. Jun 2022, 18:30
Mr Bangkok-Pad mit aktuellen Bildern aus der Hauptstadt wo auch was los ist
Ha! Das Atlanta öffnet wieder! Und das Suda gibt es auch noch immer.
Das man bei der Soi Zero den Bahngleisen entlang zum Kanal laufen kann wusste ich gar nicht bisher... habe mich noch gar nie in diese Richtung gewagt.

Gruss Tom
Benutzeravatar

Andia
Beiträge: 6379
Registriert: Mi 24. Jul 2019, 11:07
Wohnort: Nürnberg & Paktob (30km östlich Udorn)

Re: Youtuber aus Krung Thep Maha Nakhon

#15

Beitrag von Andia »

tom hat geschrieben:
Do 9. Jun 2022, 20:14
AtzeAcki hat geschrieben:
Do 9. Jun 2022, 18:30
Mr Bangkok-Pad mit aktuellen Bildern aus der Hauptstadt wo auch was los ist
Ha! Das Atlanta öffnet wieder! Und das Suda gibt es auch noch immer.
Das man bei der Soi Zero den Bahngleisen entlang zum Kanal laufen kann wusste ich gar nicht bisher... habe mich noch gar nie in diese Richtung gewagt.
Das betreten der Gleise ist verboten, dort gibt es immer noch Zugverkehr L-) (vermute 1x im Monat ;-) ).

Was ist das ,,Suda"?

Bei der Katze bei Index 9:18 musste ich kurz vergleichen: nein, war nicht die allwissende Apothekenmeau Ecke Soi 15 welche mich völlig ignorierte.
PXL_20210421_041613396.jpg
PXL_20210421_041613396.jpg (179.58 KiB) 889 mal betrachtet
Von dieser Hütte bin ich immer wieder beeindruckt, man sah sie im Hintergrund.
War früher ein Firmensitz, mehr hab ich nicht raus bekommen.
Wird wohl nicht mehr lang stehen. :((
PXL_20220318_093419849.jpg
PXL_20220318_093419849.jpg (215.66 KiB) 889 mal betrachtet
Ich liebe Thailand. :-
Benutzeravatar

tom
Administrator
Beiträge: 26046
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:31
Wohnort: Bern

Re: Youtuber aus Krung Thep Maha Nakhon

#16

Beitrag von tom »

Das Suda ist ein eher versteckt gelegenes Restaurant an der Suk Soi 14 gegenüber dem Terminal21 in 2. Reihe...

Gruss Tom
Benutzeravatar

Themen Starter
GermanGent
Beiträge: 2360
Registriert: Mo 19. Okt 2020, 21:14
Wohnort: planet earth
Kontaktdaten:

Re: Youtuber aus Krung Thep Maha Nakhon

#17

Beitrag von GermanGent »

Hallo
Mir tun die Obdachlosen leid. Wenn nun der Orkan und der Starkregen kommt ....
Hab auch geleswn Monkeypox wird von den Ratten übertragen. Wie will man die wegscheuchen, wenn man schläft ?


https://youtu.be/ntit2ST314w


MhG , Aki
Benutzeravatar

Joe
Beiträge: 5897
Registriert: Do 3. Okt 2013, 21:48
Wohnort: Esslingen
Kontaktdaten:

Re: Youtuber aus Krung Thep Maha Nakhon

#18

Beitrag von Joe »

GermanGent hat geschrieben:
So 25. Sep 2022, 14:08
Monkeypox wird von den Ratten übertragen
Nur zur Einordnung: in Thailand wurden Stand heute seit Beginn des weltweiten Monkeypox-Ausbruchs 8 Fälle registriert.
Unsere Thai-Massage in Esslingen - Wohlfühlmassagen in thailändischer Tradition
Benutzeravatar

Themen Starter
GermanGent
Beiträge: 2360
Registriert: Mo 19. Okt 2020, 21:14
Wohnort: planet earth
Kontaktdaten:

Re: Youtuber aus Krung Thep Maha Nakhon

#19

Beitrag von GermanGent »

Hallo
Welche armen Marktverkäufer oder Obdachlose gehen wegen ein paar juckenden Pusteln oder etwas, was wie Hautausschlag aussieht zum Arzt ?
Viele Ärzte deuten Symtome falsch ... Neurodermitis und so.
Schon zum Wohle des Tourismus werden solche Statistiken wie so viele andere auch in dem Land wohl stark geschönt , ähh optimoert ...

MhG , Aki
Benutzeravatar

Joe
Beiträge: 5897
Registriert: Do 3. Okt 2013, 21:48
Wohnort: Esslingen
Kontaktdaten:

Re: Youtuber aus Krung Thep Maha Nakhon

#20

Beitrag von Joe »

GermanGent hat geschrieben:
So 25. Sep 2022, 15:39
Schon zum Wohle des Tourismus werden solche Statistiken wie so viele andere auch in dem Land wohl stark geschönt , ähh optimoert ...
Dann müssen die Tourismusbehörden in ganz Asien eine hervorragende Arbeit geleistet haben. In ganz Asien sind bis heute 97 bestätigte Fälle von Affenpocken gemeldet. Wenn man den Nahen Osten abzieht, verbleiben für den Rest von Asien 55 offizielle Fälle, davon allein 19 in Singapur.

Es ist klar, dass in Ländern mit einer schlechten Gesundheitsversorgung die Dunkelziffer bei allen Krankheiten höher sein wird, als in Ländern mit gutem Gesundheitssystem. Dennoch würde ich behaupten, dass die Gefahr für Obdachlose in Thailand, an Affenpocken durch einen Rattenbiss zu erkranken, ziemlich vernachlässigt werden kann. Da sind andersweitige - durch (Mit)Menschen ausgelöste - Gefahren für diese Personen sicher deutlich relevanter.
Unsere Thai-Massage in Esslingen - Wohlfühlmassagen in thailändischer Tradition
Antworten

Zurück zu „Bangkok allgemein“ | Ungelesene Beiträge