Bearbeitungszeit Neuer Thai Pass im Ausland

Papierkram, Visum, Gesetzte, Steuern etc.

Sanukshg
Beiträge: 2672
Registriert: Sa 16. Feb 2019, 11:38
Wohnort: Pluak Daeng

Re: Bearbeitungszeit Neuer Thai Pass über Botschaft Bern

#21

Beitrag von Sanukshg »

Ja Martin das hat bei meiner Frau auch lange gedauert jetzt hat sie aber diesen Monat noch einen Termin bekommen, das mit dem Kind verstehe ich nicht unsere beiden haben ihre Pässe immer in Deutschland neu bekommen auch als sie noch keine Thai ID hatten.
Ach so meiner Frau wurde auch gesagt sollte sie zu spät kommen (Uhrzeit) ist der Termin hinfällig
Gruß aus Pluak Daeng
Ernst

martin71
Beiträge: 485
Registriert: Do 7. Sep 2017, 08:10

Re: Bearbeitungszeit Neuer Thai Pass über Botschaft Bern

#22

Beitrag von martin71 »

Pass fürs Kind ist nicht weiter wichtig. Sollte es irgend wann mal wieder möglich sein, nach THL zu fliegen, kann er auch mit einem abgelaufenen Thai-Pass einreisen, hatten wir vor ein paar Jahren schon mal gemacht. Er hat ja noch einen nagelneuen deutschen.

Was mich wundert, auf der Seite der Botschaft steht eine längere Liste mit Dokumenten, die man vorlegen muss. Die Dame an der Hotline der Botschaft meinte lediglich alten Pass und ID mitbringen.

Was musstet ihr denn vorlegen? Hab keine Lust einen Tag mit 'ner Fahrt nach Berlin zu vertrödeln nur um zu erfahren, dass irgend etwas fehlt.

Sanukshg
Beiträge: 2672
Registriert: Sa 16. Feb 2019, 11:38
Wohnort: Pluak Daeng

Re: Bearbeitungszeit Neuer Thai Pass über Botschaft Bern

#23

Beitrag von Sanukshg »

Martin was sie alles dabei haben muss weiß ich nicht der Termin ist am 24 diesen Monat meine Frau sagte nur alles wurde ihr per e.mail gesendet.
Wird wohl der Antrag sein denn pro Person stehen nur 20 Minuten zur Verfügung im Termin.
Gruß aus Pluak Daeng
Ernst

Sanukshg
Beiträge: 2672
Registriert: Sa 16. Feb 2019, 11:38
Wohnort: Pluak Daeng

Re: Bearbeitungszeit Neuer Thai Pass über Botschaft Bern

#24

Beitrag von Sanukshg »

Meine Frau hatte am Montag in Berlin einen Termin wegen einem neuen Pass, von wegen jetzt für 10 Jahre den gibt es wohl erst ab nächstes Jahr so die Auskunft der Botschaft Berlin.
Also große Ankündigungen seitens Bangkok aber die Realität sieht dann anders aus.
Gruß aus Pluak Daeng
Ernst
Benutzeravatar

Themen Starter
tom
Administrator
Beiträge: 18688
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:31
Wohnort: Bern

Re: Bearbeitungszeit Neuer Thai Pass über Botschaft Bern

#25

Beitrag von tom »

tom hat geschrieben:
Do 3. Sep 2020, 21:26
Bei uns ist der neue Pass übrigens nach über 5 Wochen noch nicht eingetroffen...

Gruss Tom
Der Pass ist übrigens letzten Freitag eingetroffen. Dauerte also 2 Monate ab Termin auf der Botschaft.

Gruss Tom

Sanukshg
Beiträge: 2672
Registriert: Sa 16. Feb 2019, 11:38
Wohnort: Pluak Daeng

Re: Bearbeitungszeit Neuer Thai Pass über Botschaft Bern

#26

Beitrag von Sanukshg »

tom hat geschrieben:
Mi 30. Sep 2020, 05:51
tom hat geschrieben:
Do 3. Sep 2020, 21:26
Bei uns ist der neue Pass übrigens nach über 5 Wochen noch nicht eingetroffen...

Gruss Tom
Der Pass ist übrigens letzten Freitag eingetroffen. Dauerte also 2 Monate ab Termin auf der Botschaft.

Gruss Tom
Das ist echt lange bin gespannt wann meine Frau ihrer kommt.
Gruß aus Pluak Daeng
Ernst
Benutzeravatar

phimax
Beiträge: 2289
Registriert: Mo 11. Jun 2018, 22:46

Re: Bearbeitungszeit Neuer Thai Pass über Botschaft Bern

#27

Beitrag von phimax »

martin71 hat geschrieben:
Do 3. Sep 2020, 21:21
Wir versuchten 3 Wochen lang, die Botschaft in Berlin bzw Konsulat in Frankfurt zwecks neuem Pass zu erreichen.
Meine Freundin ist auch nicht durchgekommen.
Termine kann man sich aber problemlos hier auf der Webseite aussuchen.
Hinweis: Seine Daten kann man erst eintragen, wenn man einen freien Termin gefunden hat. Freie Termine erkennt man daran, das die Uhrzeiten unter dem Kalender einen weissen Hintergrund haben.
Aktuell wohl erst im November.
Orwell war ein Optimist :-s

Sanukshg
Beiträge: 2672
Registriert: Sa 16. Feb 2019, 11:38
Wohnort: Pluak Daeng

Re: Bearbeitungszeit Neuer Thai Pass über Botschaft Bern

#28

Beitrag von Sanukshg »

phimax hat geschrieben:
Mi 30. Sep 2020, 09:49

Meine Freundin ist auch nicht durchgekommen.
Termine kann man sich aber problemlos hier auf der Webseite aussuchen.
Hinweis: Seine Daten kann man erst eintragen, wenn man einen freien Termin gefunden hat. Freie Termine erkennt man daran, das die Uhrzeiten unter dem Kalender einen weissen Hintergrund haben.
Aktuell wohl erst im November.
Meine Frau sagte das hängt auch damit zusammen wann der alte Pass abläuft.
Gruß aus Pluak Daeng
Ernst
Benutzeravatar

SomTam
Beiträge: 950
Registriert: Sa 2. Nov 2013, 13:18
Wohnort: Zwösche Züri o Bärn

Re: Bearbeitungszeit Neuer Thai Pass über Botschaft Bern

#29

Beitrag von SomTam »

tom hat geschrieben:
Mi 30. Sep 2020, 05:51
Der Pass ist übrigens letzten Freitag eingetroffen. Dauerte also 2 Monate ab Termin auf der Botschaft.
Gruss Tom
Zwei Monate uiii uiii vor drei Wochen waren wir auf der Botschaft in Bern, das würde November bedeuten.
Ok der alte ist noch bis Januar 2021 gültig, aber spätestens im November "sollte" meine Frau in Thailand aufschlagen, wir warten noch mit dem ganzen Theater wegen Quarantäne und so, ob die Bestimmungen geändert werden.
Es Grüsst
SomTam

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.
Albert Einstein
Benutzeravatar

phimax
Beiträge: 2289
Registriert: Mo 11. Jun 2018, 22:46

Re: Bearbeitungszeit Neuer Thai Pass über Botschaft Bern

#30

Beitrag von phimax »

Sanukshg hat geschrieben:
Mi 30. Sep 2020, 10:31
Meine Frau sagte das hängt auch damit zusammen wann der alte Pass abläuft.
Dann müsste man imho aber persönlichen Kontakt (Anruf, Mail, Besuch) haben.
Auf der Webseite kann man Daten erst eingeben, wenn man einen freien Termin hat.
Orwell war ein Optimist :-s
Antworten

Zurück zu „Bürokratie DACH und weltweit“ | Ungelesene Beiträge