Forentreffen: Jubiläum!

Verschiedenste Informationen zu diesem Forum. Auch für Fragen und Vorschläge.
Benutzeravatar

Themen Starter
Michaleo
Administrator
Beiträge: 11503
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:49
Wohnort: Bern und Udon Thani

Re: Forentreffen: Jubiläum!

#131

Beitrag von Michaleo » So 1. Sep 2019, 15:55

Willi Wacker hat geschrieben:
So 1. Sep 2019, 15:42
Immer wieder gerne.
Ganz meinerseits!
Nächstes Mal abends zu einem Bierchen in der UD Town oder im Talad rod fai ;-)

Benutzeravatar

Andia
Beiträge: 240
Registriert: Mi 24. Jul 2019, 11:07
Wohnort: Nürnberg & Baan Paktob (30km östlich Udon Thani)

Re: Forentreffen: Jubiläum!

#132

Beitrag von Andia » Mo 2. Sep 2019, 00:36

Wie funktioniert das mit dem Forentreffen hier in Udon, schmeißt jemand einen Termin in die Runde und wer kommt kommt?
Sollte mir das Ausländeramt keinen Strich durch den Urlaub machen bin ich vsl. 8.10.2019 bis 17.10.2019 in der Nähe von Udon und hätte in der Woche Zeit für ein Bier.
IMG_20160307_123356.jpg
IMG_20160307_123356.jpg (188.01 KiB) 169 mal betrachtet
Oder ab 29.9.2019 für 3 Tage im Nai Yang Beach Resort neben dem Airport Phuket zur Entspannungstherapie ginge auch.
Geht die Sonne auf oder unter? :-??
1556374880424.jpg
(Foto gestellt)
1556374880424.jpg (169.05 KiB) 169 mal betrachtet
Mein Fahrrad ist ja auch mit drauf. :D

Benutzeravatar

Themen Starter
Michaleo
Administrator
Beiträge: 11503
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:49
Wohnort: Bern und Udon Thani

Re: Forentreffen: Jubiläum!

#133

Beitrag von Michaleo » Mo 2. Sep 2019, 02:01

Andia hat geschrieben:
Mo 2. Sep 2019, 00:36
Wie funktioniert das mit dem Forentreffen hier in Udon, schmeißt jemand einen Termin in die Runde und wer kommt kommt?
Genau.
Wobei wir so ein klitzekleines Forum sind, dass wir eben, wenn sich mehr als zwei Member treffen, das schon als Forentreffen definieren. Ist ein bisschen humorvoll gemeint.

Das erste Forentreffen fand in Bern im Araber (Café Aarbergerhof) statt, und es trafen sich Adi, Tom, Marco und ich. Am zweiten Treffen kam Tom, Udo Ntani und ein Kollege, Adi und ich. Beim dritten Treffen in Bern kam Udo Ntani, Tom, Joe, und ich. Das vierte Treffen fand in Bangkok statt und Tom, Grunder, Joe und ich tranken ein Bier auf schwindelerregender Höhe in einer Skybar. Und dann gab es noch eines mit Johnboy und Doldie sowie mir und Udo Ntani in dessen Resort.

Vom 8.10. bis 17.10. bin ich leider nicht in Udon Thani.


Sanukshg
Beiträge: 1363
Registriert: Sa 16. Feb 2019, 11:38
Wohnort: Pluak Daeng

Re: Forentreffen: Jubiläum!

#134

Beitrag von Sanukshg » Mo 2. Sep 2019, 03:47

Michaleo hat geschrieben:
Mo 2. Sep 2019, 02:01
Wobei wir so ein klitzekleines Forum sind, dass wir eben, wenn sich mehr als zwei Member treffen, das schon als Forentreffen definieren. Ist ein bisschen humorvoll gemeint.
Wußte ich es doch Kurt wir brauchen noch mindestens einen 3 oder 4 dann können wir in der Umgebung von Rayong oder Pattaya ein Foren Treffen veranstalten. ;-)
Gruß aus Pluak Daeng
Ernst


Kurt
Beiträge: 2022
Registriert: Di 8. Okt 2013, 09:11
Wohnort: Si Racha / Chonburi

Re: Forentreffen: Jubiläum!

#135

Beitrag von Kurt » Mo 2. Sep 2019, 13:41

Sanukshg hat geschrieben:
Mo 2. Sep 2019, 03:47
Michaleo hat geschrieben:
Mo 2. Sep 2019, 02:01
Wobei wir so ein klitzekleines Forum sind, dass wir eben, wenn sich mehr als zwei Member treffen, das schon als Forentreffen definieren. Ist ein bisschen humorvoll gemeint.
Wußte ich es doch Kurt wir brauchen noch mindestens einen 3 oder 4 dann können
wir in der Umgebung von Rayong oder Pattaya ein Foren Treffen veranstalten. ;-)
Ernst,
Von wegen.....wir sind Morgen, Di 3.Sept. auf ca. 12.00 Uhr
in deiner Naehe :

http://www.bms-food.com/de/restaurant/ :) B-) ;-)

Vorher an "deinem" See....da ist jede Menge "FARM-LAND" zu kaufen….mal sehen.

Und wie immer "schauen" wir auf der Rueckfahrt beim "Moechte-gern-giga-Airport-des-Generale"
rein......vor 3 Wochen war da "Tote-Hose"......nix mit TOURISMUS.....leer leeerer EEC......breite
und leere "Zufahrts-Strassen/-Autobahnen"......HUB / HYPE Witschaftskorridor.....und jetzt ? :D


Sanukshg
Beiträge: 1363
Registriert: Sa 16. Feb 2019, 11:38
Wohnort: Pluak Daeng

Re: Forentreffen: Jubiläum!

#136

Beitrag von Sanukshg » Mo 2. Sep 2019, 13:55

Kurt hat geschrieben:
Mo 2. Sep 2019, 13:41

Ernst,
Von wegen.....wir sind Morgen, Di 3.Sept. auf ca. 12.00 Uhr
in deiner Naehe :

http://www.bms-food.com/de/restaurant/ :) B-) ;-)

Vorher an "deinem" See....da ist jede Menge "FARM-LAND" zu kaufen….mal sehen.
Schade war am Donnerstag bei der Ilka Wurst holen.
Kaufe kein Land mehr haben im alten Dorf noch welches will kein Farmer werden und Geld anlegen will ich derzeit auch nicht.
Gruß aus Pluak Daeng
Ernst

Benutzeravatar

Johnboy
Deaktiviert
Beiträge: 3658
Registriert: Do 8. Jan 2015, 08:48

Re: Forentreffen: Jubiläum!

#137

Beitrag von Johnboy » Mo 2. Sep 2019, 13:57

Land gibts momentan günstig im Isaan , incl Wasser :))
Essen und Beischlaf sind die großen Begierden des Mannes - Konfuzius - oder so
ab 60 fällt BEISCHLAF weg !


Sanukshg
Beiträge: 1363
Registriert: Sa 16. Feb 2019, 11:38
Wohnort: Pluak Daeng

Re: Forentreffen: Jubiläum!

#138

Beitrag von Sanukshg » Mo 2. Sep 2019, 14:16

Johnboy hat geschrieben:
Mo 2. Sep 2019, 13:57
Land gibts momentan günstig im Isaan , incl Wasser :))
Im isaan würde ich nie Land kaufen kein Bezug dazu.
Gruß aus Pluak Daeng
Ernst


Kurt
Beiträge: 2022
Registriert: Di 8. Okt 2013, 09:11
Wohnort: Si Racha / Chonburi

Re: Forentreffen: Jubiläum!

#139

Beitrag von Kurt » Mo 2. Sep 2019, 14:30

Sanukshg hat geschrieben:
Mo 2. Sep 2019, 14:16
Johnboy hat geschrieben:
Mo 2. Sep 2019, 13:57
Land gibts momentan günstig im Isaan , incl Wasser :))
Im isaan würde ich nie Land kaufen kein Bezug dazu.
Warum nicht ?

Ich in.....PACK CHONG (Korat), LAHANSAI (Buriram), HUAIPHUNG (Kalasin),
nicht viel aber immerhin......war vor 9, 17 und 19 Jahren guenstig.

Nicht im ISAAN aber am "Rande", in NAKHON NAYOK.....etwas mehr,
da die Familie von Schwiegervater in dieser Gegend "verbreitet/ansaessig" ist. B-)

Land-Kauf ist geil......mir hat vor 45 (!) Jahren, bei meinem "Umzug" vom BASELBIET
ins BERNBIET ein"Echter" stumpenrauchender BAUER, Vize-Gemeinde-Presi, SVP, MIGROS-
Lieferant und (mein) AKW-Gegner....gesagt :

"Nur wer LAND hat ist ein RICHTIGER Schweizer !"

Damit hat er nicht "Ein-Familien-Haus-Eigner" gemeint, sondern SICH....der BAUER !


Sanukshg
Beiträge: 1363
Registriert: Sa 16. Feb 2019, 11:38
Wohnort: Pluak Daeng

Re: Forentreffen: Jubiläum!

#140

Beitrag von Sanukshg » Mo 2. Sep 2019, 14:39

Nun Kurt mir langt was wir hier in Thailand und in Deutschland haben. Ist genug auch für die Kinder wenn sie mehr möchten können Sie es jetzt selber machen.
Kurt wenn du aber bei mir vorbei kommst kannst du gerne vorbei kommen.
Gruß aus Pluak Daeng
Ernst

Antworten

Zurück zu „Informationen zum Forum“ | Ungelesene Beiträge