Champions League/Europa-League 2018/19

Benutzeravatar

Themen Starter
drfred
Beiträge: 1328
Registriert: Fr 4. Okt 2013, 15:59

Re: Champions League/Europa-League 2018/19

#71

Beitrag von drfred » Mo 17. Dez 2018, 14:14

europa league sechzehntelfinals:

Plzeň (CZE) - Dinamo Zagreb (CRO)
Club Brugge (BEL) - Salzburg (AUT)
Rapid Wien (AUT) - Internazionale (ITA)
Slavia Praha (CZE) - Genk (BEL)
Krasnodar (RUS) - Leverkusen (GER)
Zürich (SUI) - Napoli (ITA)
Malmö (SWE) - Chelsea (ENG)
Shakhtar Donetsk (UKR) - Frankfurt (GER)
Celtic (SCO) - Valencia (ESP)
Rennes (FRA) - Betis (ESP)
Olympiacos (GRE) - Dynamo Kyiv (UKR)
Lazio (ITA) - Sevilla (ESP)
Fenerbahçe (TUR) - Zenit (RUS)
Sporting CP (POR) - Villarreal (ESP)
BATE (BLR) - Arsenal (ENG)
Galatasaray (TUR) - Benfica (POR)

traumlos für den fcz und die süditaienische diaspora in der schweiz. leider bin ich zum rückspiel in den skiferien und daher nicht am vesuv.


Benutzeravatar

Themen Starter
drfred
Beiträge: 1328
Registriert: Fr 4. Okt 2013, 15:59

Re: Champions League/Europa-League 2018/19

#73

Beitrag von drfred » Mi 19. Dez 2018, 14:41

ich bin zufrieden mit der preisgestaltung für die partie in zürich gegen neapel. v.a. dass es nun wieder preisreduktionen für kinder gibt. so zahle ich für meine beiden plätze (ein kind & ein erwachsener) auf der gegentribüne total chf 60.-. das scheint mir angemessen.

https://www.fcz.ch/de/profis/news/2018/ ... inale-fcz/

Benutzeravatar

Themen Starter
drfred
Beiträge: 1328
Registriert: Fr 4. Okt 2013, 15:59

Re: Champions League/Europa-League 2018/19

#74

Beitrag von drfred » Mi 6. Feb 2019, 10:03

drfred hat geschrieben:
Mi 19. Dez 2018, 14:41
ich bin zufrieden mit der preisgestaltung für die partie in zürich gegen neapel. v.a. dass es nun wieder preisreduktionen für kinder gibt. so zahle ich für meine beiden plätze (ein kind & ein erwachsener) auf der gegentribüne total chf 60.-. das scheint mir angemessen.

https://www.fcz.ch/de/profis/news/2018/ ... inale-fcz/
auch die teureren plätze sind weg. erstmals seit 2011 findet eine partie im letzi wieder vor ausverkauften rängen statt:
FCZ - SSC Neapel: Stadion Letzigrund ist ausverkauft!
Bild
Das Sechzehntelfinal-Hinspiel der Europa League gegen die SSC Neapel am Donnerstag, 14. Februar 2019, ist ausverkauft. Damit werden rund 24'000 Fans im Stadion Letzigrund anwesend sein. aus: https://www.fcz.ch/de/profis/news/2019/ ... sverkauft/





Benutzeravatar

Themen Starter
drfred
Beiträge: 1328
Registriert: Fr 4. Okt 2013, 15:59

Re: Champions League/Europa-League 2018/19

#79

Beitrag von drfred » Fr 15. Feb 2019, 09:44

Bild
aus:https://www.suedkurve.ch/aktuell

eine mögliche magische nacht dauerte gerade mal 10 Minuten, danach wurden wir dank brecher zurück in die realität geholt. das spiel hätte auch mit 3-4 toren differenz ausgehen können, wäre nicht verkehrt gewesen. mit etwas wettkampfglück sind es "nur" 2 tore differenz, was das rückspiel in napoli zu einer "missione impossibile" machen wird. fast wäre in der nachspielzeit noch der anschlusstreffer gefallen. mit einem 2-3 wäre die lage nicht ganz so aussichtslos, man wäre jedoch immer noch krasser aussenseiter.

schön war es wieder mal einen vollen letzi erleben zu dürfen. entgegen meinen befüchtungen war es gar nicht so mühsam was das anstehen beim catering/wc betraf. nur die tante neben mir, welche wohl zum ersten mal in ihrem leben an einem fussballspiel war, darf übernächstes wochenende gegen luzern ruhig wieder in ihrer aarauer vorortsgemeinde bleiben.

napoli3i.jpg
napoli3i.jpg (66.42 KiB) 97 mal betrachtet
napoli2i.jpg
napoli2i.jpg (65.52 KiB) 97 mal betrachtet
napoli4i.jpg
napoli4i.jpg (56.99 KiB) 97 mal betrachtet

Benutzeravatar

tom
Administrator
Beiträge: 12922
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:31
Wohnort: Bern

Re: Champions League/Europa-League 2018/19

#80

Beitrag von tom » Fr 15. Feb 2019, 12:37

Die FCZ-Fans welche ans Rückspiel nach Neapel fahren, sollen dann vorsichtig sein... YB war ja vor ein paar Jahren auch da und unsere Fans haben üble Dinge erlebt. Die freundlichen älteren italienischen Männer welche einer kleinen Gruppe Fans den Weg zum Stadion zeigten und diese damit bewusst in eine Sackgasse schickte in welcher darauf italienische Hooligans warteten, waren noch die netteren...

Gruss Tom

Antworten

Zurück zu „Fussball“ | Ungelesene Beiträge