Schweizer Super League 2018/2019

Benutzeravatar

Udo Nthani
Beiträge: 1185
Registriert: Do 24. Okt 2013, 02:08
Wohnort: Udon, BKK, Cha Am

Re: Schweizer Super League 2018/2019

#111

Beitrag von Udo Nthani » Di 2. Apr 2019, 12:56

drfred hat geschrieben:
Di 2. Apr 2019, 11:39
Runde 27
Mi 03.04.19 20:00
FC Lugano - Neuchâtel Xamax FCS -:-
FC St.Gallen 1879 - Grasshopper Club -:-
FC Zürich - FC Basel 1893 -:-
Do 04.04.19 20:00
FC Luzern - BSC Young Boys -:-
FC Thun - FC Sion -:-

wenn die da weiter machen wo sie in sion aufgehört haben, schenk ich mir die 2. halbzeit. meine geduld ist endlich.
...also wenn Xamax im Ticino gewinnt und die Espen die 3 Punkte in der OLMA Stadt halten könnten würde ich sogar mit einem Zwinkern eine knappe Niederlage im Letzi hinnehmen.......

Benutzeravatar

drfred
Beiträge: 1369
Registriert: Fr 4. Okt 2013, 15:59

Re: Schweizer Super League 2018/2019

#112

Beitrag von drfred » Di 2. Apr 2019, 14:30

Udo Nthani hat geschrieben:
Di 2. Apr 2019, 12:56
...also wenn Xamax im Ticino gewinnt und die Espen die 3 Punkte in der OLMA Stadt halten könnten würde ich sogar mit einem Zwinkern eine knappe Niederlage im Letzi hinnehmen.......
ich sehe worauf du hinaus möchtest... bin da weniger entspannt da ich ernsthaft die gefahr sehe, dass die fussballsektion unseres rekordmeisters durch eine relegation existentiellen schaden nehmen könnte. vor einem abstieg ist keiner gefeit, dass kann auch die besten treffen. wir stadtzürcher kennen das aus unserer jüngsten vergangenheit, yb stieg vor 20 und der fcb vor 30 jahren das letzte mal ab. ich sehe die challenge leage heute aber stärker als bei unserem jüngsten besuch und ein direkter wiederaufstieg somit schwieriger. ob man in niederhasli dann über einen ausreichnend langen atem verfügt, bin ich mir nicht so sicher. eine runde demut zu lecken, stünde ihnen aber sicher gut an.

Benutzeravatar

drfred
Beiträge: 1369
Registriert: Fr 4. Okt 2013, 15:59

Re: Schweizer Super League 2018/2019

#113

Beitrag von drfred » Do 4. Apr 2019, 11:58

der spieltag ist noch nicht durch, trozdem ein paar eindrücke vom gestrigen spiel fcz gegen den fc basel.

ich sah die parie warm angezogen von der osttribüne aus. um uns herum regiert der tiefschwarze (galgen)humor.
IMG_0523.JPG
IMG_0523.JPG (65.21 KiB) 149 mal betrachtet
basel mit ordenlichem support. ich war erstaunt wieviele an einem mittwochabend die reise nach zürich antraten.
IMG_0522.JPG
IMG_0522.JPG (58.06 KiB) 149 mal betrachtet
ausser nebeln können wir aktuell nicht viel...
IMG_0521.JPG
IMG_0521.JPG (63.09 KiB) 149 mal betrachtet
so sah es eine bekannte von der haupttribüne aus:
087542f5-b710-4fa5-8a6d-bbe58a95c4b8.JPG
087542f5-b710-4fa5-8a6d-bbe58a95c4b8.JPG (87.13 KiB) 149 mal betrachtet
die partie wurde dann sang- und klanglos mit 0:2 verloren und dem fcz schmeichelt dieses resultat. wenn der goali noch der beste auf dem platz ist, dann ist doch einiges im argen. den schlusspfiff hab ich für einmal nicht abgewartet. sollen andere für diesen brunz den sie uns seit dem jahreswechsel vorsetzen noch applaudieren.

die rückrundentabelle (es haben noch nicht alle gleich oft gespielt):
rückrundetabelle26.JPG
rückrundetabelle26.JPG (51.8 KiB) 149 mal betrachtet
ich bin nur noch genervt vom trainer und den spielern und schenke mir das derby am samstag. not gegen elend.

Benutzeravatar

Themen Starter
tom
Administrator
Beiträge: 13031
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:31
Wohnort: Bern

Re: Schweizer Super League 2018/2019

#114

Beitrag von tom » Do 4. Apr 2019, 18:21

Das Spiel FC Luzern-YB von heute Abend fiel dem Wetter zum Opfer und wurde auf kommenden Mittwoch verschoben. Ich bin ehrlich gesagt froh... Der Rasen in Luzern ist auch bei weniger schlechtem Wetter oft schwierig zu bespielen und nach dem heutigen Tag hätte ich schwarz für das schnelle Flügel- und Flankenspiel von YB gesehen...

Bild

Gruss Tom

Benutzeravatar

Themen Starter
tom
Administrator
Beiträge: 13031
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:31
Wohnort: Bern

Re: Schweizer Super League 2018/2019

#115

Beitrag von tom » Mo 8. Apr 2019, 07:56

Was für ein begeisterndes YB gestern Sonntag im Derby-Heimspiel gegen den FC Thun vorab in der 1. Halbzeit... Nach 45 Minuten lautete das Resultat 4:0, es hätte auch 8:0 lauten können... Am Schluss siegte YB mit 5:1.

Mit einem Spiel weniger als der FC Basel beträgt der Vorsprung nun 20 Punkte. Was bedeutet: YB braucht noch maximal 5 Punkte zur Verteidigung des Meistertitels. Uebermorgen folgt das Nachholspiel in Luzern, am Sonntag ist man beim FC Zürich zu Gast, am Ostermontag dann bei Xamax Neuchâtel bevor das Heimspiel gegen den FC Lugano folgt.
sfl28.JPG
sfl28.JPG (64.91 KiB) 116 mal betrachtet
Gruss Tom


Benutzeravatar

Themen Starter
tom
Administrator
Beiträge: 13031
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:31
Wohnort: Bern

Re: Schweizer Super League 2018/2019

#117

Beitrag von tom » Di 9. Apr 2019, 11:16

Der wird ja nett empfangen von den eigenen Fans...

https://www.bernerzeitung.ch/sport/fuss ... y/16239975

Gruss Tom

Benutzeravatar

drfred
Beiträge: 1369
Registriert: Fr 4. Okt 2013, 15:59

Re: Schweizer Super League 2018/2019

#118

Beitrag von drfred » Di 9. Apr 2019, 11:48

tom hat geschrieben:
Di 9. Apr 2019, 11:16
Der wird ja nett empfangen von den eigenen Fans...
ich kann die fehlende begeisterung nachvollziehen, finde aber die wortwahl/tonlage unangemessen.

Benutzeravatar

drfred
Beiträge: 1369
Registriert: Fr 4. Okt 2013, 15:59

Re: Schweizer Super League 2018/2019

#119

Beitrag von drfred » Fr 12. Apr 2019, 14:39

Achtung, Achtung: YB FÄHRT IM LETZI EIN!
Diesen Sonntag, 16:00 Uhr. Und das sieht dann wohl etwa so aus.
Bild
Runde 29
Sa 13.04.19 19:00
FC Basel 1893 - Grasshopper Club -:-
FC Luzern - Neuchâtel Xamax FCS -:-
So 14.04.19 16:00
FC Lugano - FC Sion -:-
FC Thun - FC St.Gallen 1879 -:-
FC Zürich - BSC Young Boys -:-

der fcz empfängt den meister aus der bundesstadt und ich mit ihm unseren schwarz-gelben admin @tom. da yb - unabhängig vom spielausgang am samstag in der partie 'fcb - gcz' - mit einem sieg über dem fc zürich am sonntag schon vorzeitig den titel verteidigen kann, wird der letzigrund gut besucht werden. viele gästefans müssen dazu wohl gar nicht weit anreisen. mich beschleicht zuweilen das gefühl, dass in zürich in etwa gleich viele berner wohnen (und v.a. arbeiten) wie in der zähringerstadt an der aareschleife selber.

das fcz-museum konnte sich eine kleine spitze nicht verkneifen und lässt sicher auch die anhänger des letztjährigen cupfinalgegners sich mit der sandoz-trophäe ablichten ;-)
Bild

beide bilder aus: https://www.facebook.com/pg/FCZMuseum

Benutzeravatar

Themen Starter
tom
Administrator
Beiträge: 13031
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:31
Wohnort: Bern

Re: Schweizer Super League 2018/2019

#120

Beitrag von tom » Fr 12. Apr 2019, 16:36

Stimmt, habe ich auch mitbekommen dass sehr viele Berner respektive YB-Fans in der Gegend um Zürich oder in der Stadt Zürich wohnhaft sind. Ich habe keine Ahnung wie viele bei dem Sauwetter welches vorhergesagt wird dann tatsächlich kommen werden. Ich schätze so 4000-6000 dürften es sein. Bin vorallem auch gespannt wie dies verkehrstechnisch dann gelöst wird...

Wie besprochen werden wir bei Dir zuhause einfahren, drfred. Laufen wir danach zusammen zum Stadion?

Gruss Tom

Antworten

Zurück zu „Fussball“ | Ungelesene Beiträge