Geschichten ums Thema Fussball

Benutzeravatar

Bruninho
Beiträge: 1291
Registriert: Mi 3. Jun 2015, 17:17
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Geschichten ums Thema Fussball

Beitrag von Bruninho » Mo 5. Nov 2018, 19:11

Als Stadtzürcher würde ich die Vorlage ablehnen.

Und dies aus einem andern Grund, als die meisten Gegenargumente:

Ich verstehe nicht, dass eine Stadt wie Zürich, für zwei Vereine in der obersten Spielklasse ein Stadion mit einem Fassungsvermögen von 18'000 Zuschauern bauen will.

Zumal ja Ziel beider (!) Vereine ist, Spitzenfussball zu spielen, möglichst auch jedes Jahr europäisch.

Einnahmen für europäischen Spitzenfussball müssen heute aus verschiedenen Quellen generiert werden.
Sponsoren, Werbung, TV und Zuschauereinnahmen.

Heute dominieren in der Schweiz YB und Basel. Beide haben Stadions mit einem Fassungsvermögen von über 30'000 Zuschauern, die bei Spitzenspielen auch gut gefüllt sind.

Im Ausland verfügen die wichtigen Clubs alle über Stadien mit Fassungsvermögen von 50'000-80'000.

Mir ist schleierhaft, wie Zürich mit einem, dem geplanten, Stadiönli da mithalten will.
Auch EM- und WM-Qualispiele dürften kaum in diesem Bau stattfinden.

Ausser die Eintrittspreise würden massiv erhöht.

Wollen wir das?

Benutzeravatar

Themen Starter
tom
Administrator
Beiträge: 12176
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:31
Wohnort: Bern

Re: Geschichten ums Thema Fussball

Beitrag von tom » Mo 5. Nov 2018, 19:46

Ach, die würden beide in diesem neuen Stadion spielen? Also der FCZ auch, nicht nur GC? Was passiert dann mit dem Letzigrund? Nur mit 2-3 Grosskonzerten und einer Leichtathletikveranstaltung wäre es ja nicht getan...

Gruss Tom

Benutzeravatar

Themen Starter
tom
Administrator
Beiträge: 12176
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:31
Wohnort: Bern

Re: Geschichten ums Thema Fussball

Beitrag von tom » Mi 7. Nov 2018, 22:43

Da wir es im Forum schon von Rauchverbot haben... schöne Choreo der Innsbrucker Fans... B-)
45512084_2320465814875272_8506087338504355840_n.jpg
45512084_2320465814875272_8506087338504355840_n.jpg (40.83 KiB) 49 mal betrachtet
Gruss Tom

Benutzeravatar

Themen Starter
tom
Administrator
Beiträge: 12176
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:31
Wohnort: Bern

Re: Geschichten ums Thema Fussball

Beitrag von tom » Sa 10. Nov 2018, 12:40

Es gibt Klubs zu denen man keinen Bezug hat, die man aber dennoch irgendwie mag. Und dann gibt es Klubs zu denen man keinen Bezug hat, die man aber dennoch irgendwie nicht mag.

PSG Paris Saint Germain gehört bei mir definitiv (und nicht nur erst seit Neymar dort spielt) zu zweiterem...

https://www.tagesanzeiger.ch/sport/fuss ... y/16435476

Gruss Tom

Benutzeravatar

Bruninho
Beiträge: 1291
Registriert: Mi 3. Jun 2015, 17:17
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Geschichten ums Thema Fussball

Beitrag von Bruninho » Mo 12. Nov 2018, 05:48

Beeindruckende Ehrung vor dem Spiel Leicester City FC-Burnley (0:0)

Schon zuvor beteiligte sich die halbe Stadt an einem Trauermarsch für den verstorbenen Besitzer Vichai Srivaddhannaprabha.

https://www.youtube.com/watch?v=P6dGAdYxdFI

https://www.youtube.com/watch?v=sKfgrOsv22E

Sein Sohn Aiyawatt übernimmt nun den Verein.

Hier noch der heutige Bericht im Farang:

https://der-farang.com/de/pages/tausend ... ubbesitzer

:wai:

Antworten

Zurück zu „Fussball“ | Ungelesene Beiträge