Fussballtrikots weltweit


Werner
Beiträge: 5280
Registriert: Di 8. Okt 2013, 21:00

Re: Fussballtrikots weltweit

#21

Beitrag von Werner »

drfred hat geschrieben:
Do 5. Jan 2023, 19:09
@werner: unter deinem link: https://www.nike.com.br/sc/futebol-club ... sa-oficial werden insgesamt vier trikots angeboten (ganz unten seitlich wischen):

- fan-version männer,
- fan-version frauen,
- fan-version kinder
- und die spieler-edition

letztere unterscheidet sich insbesondere dadurch, dass die embleme nicht gestickt sind. das soll ein scheuern dieser auf dem oberkörper verhindern. die spieler-versionen (in der fachsprache 'autehntic') ist i.d.r. teuerer. bei diesm beispiel r$ 599.- (im vergleich zu den von dir genannten r$ 249.- für die damen-/herren-fanversion und r$ 299.- für das kinder-shirt).

als fan, der die shirts auch tragen (und waschen) will, bevorzuge ich eigetlich die gestickten embleme der 'rebpica'-edition. beim continthians-third war ich aber froh, überhaupt noch eins zu ergattern.

hier noch mehr zu dem unterschieden der shirt-versionen:
https://www.sport-greifenberg.de/blog/d ... terschied/
Danke, DrFred, das ist ja nett dass du mir diese Infos gibst, das Vierte für 599 hatte ich nicht gesehen.

Das ist ja toll, da kann man sich seinen Namen und seine Nummer eintragen lassen, ja, das kannte ich noch nicht. Vielleicht geht auch 10 Pele. Oh, da sind doch tatsächlich Zahlen und Buchstaben ausverkauft, Werner geht nicht, echt krass. Das Ding ist in der Größe GGG tatsächlich noch verfügbar, was immer das bedeuten mag, vielleicht "Grande Grande Grande", also XXXL, ja ganz bestimmt, P ist Pequeno, M ist Medio, G ist Grande, na, da haben wir das ja.

Die anderen drei Versionen sind ausverkauft. Leider. Das normale Fan Shirt ist auch hinten komplett bedruckt und gefällt mir besser als das mit Freifläche.

Auch Danke für die Info von dem Sporthandel. Ja, die Unterschiede hatte ich kürzlich in der Reha auch gesehen, da hat einer Shirts von Borussia Mönchengladbach mit seinem Namen in einer phantastischen Qualität, das ist vielleicht ein Authentic wie man es hier auch von Nike findet. Muss ihn mal fragen.

Interessant, Gruß, Werner.

p.s. Mir ist es egal wer woran verdient, sollen sie doch. Die Spanne zwischen 40 Euro Einkauf und 200 Euro Verkaufspreis ist schon verdammt interessant, für mich als Privatperson zum Geld verdienen. (Kürzlich kam erst eine TV Sendung wie junge Leute heute Geld mit Handel über das Internet verdienen.)
Benutzeravatar

Themen Starter
drfred
Administrator
Beiträge: 4477
Registriert: Fr 4. Okt 2013, 15:59

Re: Fussballtrikots weltweit

#22

Beitrag von drfred »

kleines update und die letzten zugänge meiner sammlung:

senegal away:
Bild

schaffhausen home:
Bild

fcz home (2022/2023):
Bild

vitória guimarães (por) home (ohne brustsponsor):
Bild
Bild
2. bild aus: https://www.colombia.com/futbol/colombi ... gal-294011

fcz einlaufshirt 2022/2023:
Bild

universidad de chile home 2022/2023:
Bild

ogc nice trinigsshirt mb9 (supermario):
Bild

ecuador (wm 2022):
Bild

iran (wm 2022):
Bild

werder bremen away 2021/2022:
Bild

fcz away 2021/2022 (mit adrian guerrero-flock):
Bild

dfb home (wm 2018) auch bekannt als "trikot der schande"
(was allerding nach dem wiederholten ausscheiden in der gruppenphase wieder erwas relativiert ist):
Bild

xamax home:
Bild

uanl tigres home (mex):
Bild

malmö away:
Bild

malmö home:
Bild

aek athen home:
Bild

emelec awy 2017 (ecu):
Bild
Benutzeravatar

Themen Starter
drfred
Administrator
Beiträge: 4477
Registriert: Fr 4. Okt 2013, 15:59

Re: Fussballtrikots weltweit

#23

Beitrag von drfred »

kleines update zu meiner sammlung. neu dabei sind:

legia warschau (away)
Bild

sparta prag (home)
Bild

vancouver whithecaps (3rd)
Bild

gremio porto alegre (home)
Bild

macabi haifa (away) <- ev. gegner des bsc yb in den cl-playoffs
Bild

und nun endlich auch ein winti-shirt (home)
Bild
Benutzeravatar

Michaleo
Administrator
Beiträge: 24872
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:49
Wohnort: Bern und Udon Thani

Re: Fussballtrikots weltweit

#24

Beitrag von Michaleo »

Sparta Prag hat die dezenteste Werbung.
Freundliche Grüsse L-)
Benutzeravatar

Themen Starter
drfred
Administrator
Beiträge: 4477
Registriert: Fr 4. Okt 2013, 15:59

Re: Fussballtrikots weltweit

#25

Beitrag von drfred »

Michaleo hat geschrieben:
Mo 7. Aug 2023, 16:08
Sparta Prag hat die dezenteste Werbung.
ja das mit der (trikot-)werbung ist halt so eine sache. in den "big four"-leagues des us-sportes (mlb, nba, nfl und nhl) ist trikotwerbung verpöhnt, dafür schalten sie dir während es laufenden spiels werbespots in die übertragung. somit scheint mir die trikot- und bandenwerbung (mitunter) der preis zu sein, um zwei unterbrechungsfreie halbzeiten am tv schauen zu können.
Bild
bild aus: https://www.welt.de/sport/article232030 ... r-NFL.html
Bild
bils aus: https://www.nhl.com/de/news/32-in-32-ch ... -345533082
Bild
bils aus: https://www.krqe.com/sports/from-yankee ... in-france/
Bild
bils aus: https://bleacherreport.com/articles/100 ... erchandise


es ginge aber noch verrekter; in österreich sind sie - was die sponsoren anbelangt - noch etwas weniger streng. das führt(e zwischenzeitlich?) zuweilen gar dazu, dass der hauptsponsor in den offiziellen vereinsnamen und das logo integriert wurde: FC Red Bull Salzburg, SK Puntigamer Sturm Graz, FC Flyeralarm Admira, Cashpoint SCR Altach, RZ Pellets WAC sowie TSV Prolactal Hartberg (aus: https://de.wikipedia.org/wiki/Fu%C3%9Fb ... 6sterreich). auch auf den trikots darf mehr werbung paziert werden.
hier z.b.: donis avdijaj letzte saison beim tsv hartberg:
Bild
bild aus: https://goldkueste24.ch/articles/145444 ... rpflichtet
Benutzeravatar

Michaleo
Administrator
Beiträge: 24872
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:49
Wohnort: Bern und Udon Thani

Re: Fussballtrikots weltweit

#26

Beitrag von Michaleo »

drfred hat geschrieben:
Mo 7. Aug 2023, 16:35
auch auf den trikots darf mehr werbung paziert werden.
hier z.b.: donis avdijaj letzte saison beim tsv hartberg:
Das ist ja dann ad Absurbum geführt, denn das Gehirn, gefüllt mit Informationen über Fussball, hat doch gar keinen Platz mehr für Werbebotschaften.
Freundliche Grüsse L-)
Benutzeravatar

Bruninho
Beiträge: 4320
Registriert: Mi 3. Jun 2015, 17:17
Wohnort: Winterthur/Schweiz

Re: Fussballtrikots weltweit

#27

Beitrag von Bruninho »

drfred hat geschrieben:
Mo 7. Aug 2023, 16:35
m-merchandise[/url]
Michaleo hat geschrieben:
Mo 7. Aug 2023, 16:08
Sparta Prag hat die dezenteste Werbung.
ja das mit der (trikot-)werbung ist halt so eine sache. in den "big four"-leagues des us-sportes (mlb, nba, nfl und nhl) ist trikotwerbung verpöhnt, dafür schalten sie dir während es laufenden spiels werbespots in die übertragung. somit scheint mir die trikot- und bandenwerbung (mitunter) der preis zu sein, um zwei unterbrechungsfreie halbzeiten am tv schauen zu können.

Bei uns fängt das mit den Werbeunterbrechungen ja auch an:

Die Eishockeyspiele werden seit letzter Saison auch alle 3, 4 Minuten mit einem oder zwei Werbespots unterbrochen.

Nennt sich Power-Break. Und ist einfach S....e!

Kommt ja im Eishockey dazu, dass die gesamten Tenues sowieso mit Werbung extrem vollgekleistert sind und dadurch einfach, wie ich finde, allesamt auch schrecklich aussehen. Im Fussball sind die Werbeaufdrucke noch nicht so extrem und beschränken sich auf Hauptsponsor und vielleicht noch 1, 2 Nebensponsoren auf Ärmeln und/oder Rücken.

Mache jede Wette, das wird in Europa im Fussball in Bälde auch kommen, dass für Werbeclips während der Fernseh-Spiele, also alle der jeweiligen obersten 2 Länderligen, unterbrochen wird.

Ich habe auch noch einige Trikots, die meisten aus England vor der Jahrtausendwende.
Ohne den ganzen Werbemüll-Aufdruck.
Heutzutage mag ich keine mehr kaufen, Ausnahmen sind Retro-Trikots.
Und für Merchandise-Produkte von Grossclubs würde ich eh keinen Rappen ausgeben.


:wai:
Benutzeravatar

Themen Starter
drfred
Administrator
Beiträge: 4477
Registriert: Fr 4. Okt 2013, 15:59

Re: Fussballtrikots weltweit

#28

Beitrag von drfred »

Bruninho hat geschrieben:
Mo 7. Aug 2023, 17:32
Und für Merchandise-Produkte von Grossclubs würde ich eh keinen Rappen ausgeben.
was verstehst du unter "grossclub"? clubs die regelmässig die cl-k.o.-phase erreichen? cillo würde - in seiner bescheidenen art - seinen fcz wohl auch dazuzählen ;-)
Benutzeravatar

Bruninho
Beiträge: 4320
Registriert: Mi 3. Jun 2015, 17:17
Wohnort: Winterthur/Schweiz

Re: Fussballtrikots weltweit

#29

Beitrag von Bruninho »

drfred hat geschrieben:
Mo 7. Aug 2023, 19:41
Bruninho hat geschrieben:
Mo 7. Aug 2023, 17:32
Und für Merchandise-Produkte von Grossclubs würde ich eh keinen Rappen ausgeben.
was verstehst du unter "grossclub"? clubs die regelmässig die cl-k.o.-phase erreichen? cillo würde - in seiner bescheidenen art - seinen fcz wohl auch dazuzählen ;-)
Ach nein, die Schweizer Spitzenclubs gehören, zum Glück, nicht dazu.

Ich meine die führenden Clubs aus England, der Bundesliga, Spanien, Italien, Frankreich, teilweise Holland.
Die jedes Jahr für hunderte Millionen Euro Spieler kaufen und verkaufen.
Und ihren Buben zweistellige Millionenbeträge im Jahr fürs Fussballspielen offerieren.
Das Geld dafür bei Despoten aus aller Welt und Wirtschaftskriminellen grossen Stils erhalten, und dazu noch die wirklichen Fussballfans mit hohen Eintrittspreisen, teuren Fernsehabos und Merchandiseprodukten abzocken.

Diese bizarre Parallelwelt ist mir sowas von fremd geworden... Und da fehlt mir mittlerweile jegliche Sympathie...

:wai:
Benutzeravatar

Themen Starter
drfred
Administrator
Beiträge: 4477
Registriert: Fr 4. Okt 2013, 15:59

Re: Fussballtrikots weltweit

#30

Beitrag von drfred »

Antworten

Zurück zu „Fussball“ | Ungelesene Beiträge