Fussball-EM 2024 in Deutschland

Benutzeravatar

Bruninho
Beiträge: 4551
Registriert: Mi 3. Jun 2015, 17:17
Wohnort: Winterthur/Schweiz

Re: Fussball-EM 2024 in Deutschland

#181

Beitrag von Bruninho »

ZH-thai-fun hat geschrieben:
Mo 24. Jun 2024, 12:36
tom hat geschrieben:
Mo 24. Jun 2024, 11:00
Was ist eigentlich eure Meinung zum Spiel Schweiz - Deutschland? Ich sah nur die letzten 20 Minuten und sah das Unheil für die Schweiz irgendwie kommen.
Also ich hab das Spiel nur genossen, so auch das Ergebnis. Und ich bin Profi. =;
Hab schließlich mal 1959 mit Zürich gegen St Moritz gespielt. :o)

Das war doch aber Eishockey, oder? Du hast doch noch den Eishockeystock von damals im Keller, oder?

:D
Benutzeravatar

Westfale
Beiträge: 2369
Registriert: Do 3. Okt 2013, 16:33
Wohnort: In der Nähe von Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Fussball-EM 2024 in Deutschland

#182

Beitrag von Westfale »

D : CH
ich habe das Spiel leider verschlafen
immerhin, habe ich das Spiel gegen Ungarn von D gesehen
gewundert hat mich das Ergebnis gegen CH jetzt nicht. Wenn zwei Mannschaften quasi durch sind, reißen sie sich kein Bein aus und warum sollte man die CH mit einem Kantersieg in Bedrängnis bringen.

Aber ob D so toll ist, wie als Heimfavorit nach zwei Siegen gelobt, wird sich zeigen, wenn es gegen die harten Brocken geht, womöglich in der nächsten Runde gegen England. Gegen Ungarn fand ich die Leistung von D so stark auch nicht, das war eher die Belohnung des Tüchtigen als souverän.
Aber 9 Punkte können eh nur noch Spanien und Portugal schaffen, sprich alle sind verwundbar, auch Frankreich, die ich als absoluten Favoriten gesehen habe.
Wer von meinen Beiträgen noch nicht genug hat, findet mehr von mir auf meiner Homepage
https://www.pjotrx.de/
… und meine Bücher sind bei Amazon erhältlich
https://www.amazon.de/Pjotr-X/e/B06XSLX ... t_ebooks_1
Benutzeravatar

Westfale
Beiträge: 2369
Registriert: Do 3. Okt 2013, 16:33
Wohnort: In der Nähe von Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Fussball-EM 2024 in Deutschland

#183

Beitrag von Westfale »

fange jetzt auch an zu tippen (hatte den Anfang vom Tippspiel nicht mitbekommen :( )

Albanien-Spanien 0:2
Kroatien-Italien 2:1
Wer von meinen Beiträgen noch nicht genug hat, findet mehr von mir auf meiner Homepage
https://www.pjotrx.de/
… und meine Bücher sind bei Amazon erhältlich
https://www.amazon.de/Pjotr-X/e/B06XSLX ... t_ebooks_1
Benutzeravatar

ZH-thai-fun
Beiträge: 10402
Registriert: So 27. Okt 2013, 11:16
Wohnort: Nur noch Zürich

Re: Fussball-EM 2024 in Deutschland

#184

Beitrag von ZH-thai-fun »

Off Topic
Bruninho hat geschrieben:
Mo 24. Jun 2024, 13:10
Du hast doch noch den Eishockeystock von damals im Keller, oder?
Ach du erinnerst mich! Als Kinder haben wir mit einer Art Rollschuhen (siehe Beispielbild) so-was wie Eishockey gespielt. Mit 50Rappen durften wir beim Hallenstation im Sommer auf das Eishockey Feld des EHC Kloten, ohne Eis. Nee nee, Sport war nicht so mein Ding. Ich musste arbeiten ... #:-s
max.png
max.png (136.2 KiB) 110 mal betrachtet
Nur wer Negatives wahr'nimmt, kann auch Positive genießen.
Benutzeravatar

numwahn
Beiträge: 108
Registriert: Sa 16. Apr 2016, 18:42

Re: Fussball-EM 2024 in Deutschland

#185

Beitrag von numwahn »

tom hat geschrieben:
Mo 24. Jun 2024, 11:00
Was ist eigentlich eure Meinung zum Spiel Schweiz - Deutschland?
-Nach dem Spiel ist vor dem Spiel....oder so ähnlich.
Als der Mannschaftsbus der sCHweizer zum Stadion einfuhr, traute ich meinen Augen nicht. So was kennt man doch nur aus südlichen Ländern, vielleicht noch Liverpool oder M.City.....aber nicht hier von Eiger, Mönch und Jungfrau. Toll; klasse wie die Fans zu tausenden den Bus "begrüssten"

- M.Yakin begab sich vor dem Spiel zu den Fans und zelebrierte die Laola Welle.Bild

......das Spiel - das wesentliche hat Bruninho bereits erwähnt, kann ich "unterschreiben."

Gefreut, eher überrascht hat mich die Nominierung von Rieder - tut ihm gut.

....im Doppelpass vom Sonntag - Schlussfrage des Resultats - von 2:0 -bis 3:1 von ALLEN Gästen.(von Effenberg über Medienschaffende bis Sforza)
Ich bleib dabei; toll gut gemacht Eidgenossen - nicht gewonnen auch gut; denn Dänemark oder England (hat bisher ihr Potential bei Weitem nicht ausgeschöpft) nein das muss nicht sein, daran dürfen sich die Germanen gerne ihre Zähne ausbeissen....; im D.Pass wurde nur über das Viertelfinale geplaudert...... :-?
Gefreut, eher überrascht hat mich die Nominierung von Rieder
Rieder ist neu beim VFB Stuttgart! - Toll?
Beim VFB Stuttgart ist der Ausverkauf in vollem Gange, somit ist eine solche Option des Vereinswechsel mit Vorsicht zu geniessen - wenigstens ist er wieder im CH-TV zu "gucken."

Habe fertig.

bodo9
Beiträge: 579
Registriert: Do 7. Jan 2016, 18:56
Wohnort: In der Nähe von Dortmund

Re: Fussball-EM 2024 in Deutschland

#186

Beitrag von bodo9 »

tom hat geschrieben:
Mo 24. Jun 2024, 11:00
Was ist eigentlich eure Meinung zum Spiel Schweiz - Deutschland?
Ich finde das 1:1 auch ein gerechtes Ergebnis. Wenn es einen Sieger hätte geben müssen, so hätte für mich die Schweiz den Sieg eher verdient gehabt. Nicht weil sie den Gegentreffer erst so spät kassiert hat (was dann immer etwas unglücklich ist), sondern weil sie einfach die deutlich besseren Chancen herausgespielt hat. Die Deutschen waren zwar feldüberlegen, aber ohne den wirklichen Ertrag mit viel hin und her ohne kaum mal zu echten Chancen zu kommen. Die Schweizer dagegen spielten wesentlich zielstrebiger. Liegt sicher auch an den deutlich unterschiedlichen Abwehrleistungen. Während die Schweizer ihre Gegner fast immer sehr gut an der Erschaffung guter Torchancen hindern konnten, wurden die deutschen Abwehrspieler doch ein ums andere Mal vor den zu offensiven Vorderleuten im Stich gelassen.
Zu den Schiedsrichter- und VAR-Entscheidungen: in allen entscheidenden Szenen wurde den Regeln entsprechend richtig entschieden. Trotzdem finde ich als etwas unglücklich, wenn wie beim vermeintlichen 1:0 für Deutschland ein Foul, das keinerlei Einfluss auf die Torentstehung hat die Aberkennung des Tores zur Folge hat. Denn der Ball war beim Foul bereits woanders und der gefoulte Spieler war beim Torschuss bereits wieder auf den Beinen.
Benutzeravatar

Kurt Singer
Beiträge: 3318
Registriert: So 9. Aug 2020, 12:08
Wohnort: Koblenz und ein bisschen Korat. Und früher ganz viel Roi Et.
Kontaktdaten:

Re: Fussball-EM 2024 in Deutschland

#187

Beitrag von Kurt Singer »

tom hat geschrieben:
Mo 24. Jun 2024, 11:00
Was ist eigentlich eure Meinung zum Spiel Schweiz - Deutschland?
Ich bin ja wohl einer der wenigen, die das Spiel wirklich nüchtern (ich schwöre: kein Alkohol) und fussballneutral beurteilen können. Um das Spiel beurteilen zu können, muss man auch die Geschichte des (deutschen) Fussballs betrachten.

1. Der Trainer war schuld
In Deutschland ist immer der Trainer schuld, ob am Sieg oder der Niederlage. Er hat einfach nicht die Impulse aufgenommen, die ihm gefühlt 80 Millionen Trainerkollegen gegeben haben. Wie kann man nur mit 11 Spielern auskommen? 12 oder gar 13 hätten es sein müssen, und da auch die richtigen (s. 1966)

2. Der Torwart war schuld.
Neuer hat beim Tor der Schweizer viel zu spät seinen Reklamierarm gehoben, da konnten der Schiedsrichter und der VAR garnicht mehr reagaieren, die Entscheidung war schon längst gefallen. In seinen Glanzzeiten kam der Arm automatisch bei einem Tor hoch, und es konnte sofort reagiert werden.

3. Das Forum war schuld.
Wie können in einem Forum nur so unterschiedliche Prognosen gestellt werden? Da wurde auf Sieg der Deutschen und auf Sieg der Schweizer getippt. Ja was denn nun? Das Spiel konnte sich garnicht entscheiden, und dann kommt halt sowas bei rum. Also nächstes Mal bitte für einen Sieger entscheiden!!! Egal, welcher es ist.

Das Spiel? Als ich wieder aufwachte habe ich am Kommentar festgestellt, dass es unentschieden ausging. Ist doch gut so, haben beide etwas davon.

@tom
Du hast Glück, dass in Thailand das gleiche Ergebnis herausgekommen ist. Bei der Übertragungsqualität hätte es genauso gut ein anderes Ergebnis sein können. Viel Spaß in bzw. auf Samui
Herzliche Grüsse
Kurt Singer
Wenn dir das Wasser bis zum Hals steht, solltest du den Kopf nicht hängen lassen
Thailandnostalgie
Benutzeravatar

Kurt Singer
Beiträge: 3318
Registriert: So 9. Aug 2020, 12:08
Wohnort: Koblenz und ein bisschen Korat. Und früher ganz viel Roi Et.
Kontaktdaten:

Re: Fussball-EM 2024 in Deutschland

#188

Beitrag von Kurt Singer »

Albanien-Spanien 0:4
Kroatien-Italien 0:4

Gleichheit für alle, egal, ob Madrid oder Mailand - Hauptsache Italien gewinnt. Oder Spanien.
Herzliche Grüsse
Kurt Singer
Wenn dir das Wasser bis zum Hals steht, solltest du den Kopf nicht hängen lassen
Thailandnostalgie
Benutzeravatar

Bruninho
Beiträge: 4551
Registriert: Mi 3. Jun 2015, 17:17
Wohnort: Winterthur/Schweiz

Re: Fussball-EM 2024 in Deutschland

#189

Beitrag von Bruninho »

Tabelle vor den Spielen am 25. Juni:

1. Tom und Bruninho, je 18
2. Theo 15
3. Fredfeuerstein, Kurt Singer und numwahn, je 14
4. Bumbui 8
5. chang58 7
6. Westfale 1



:wai:
Benutzeravatar

Bruninho
Beiträge: 4551
Registriert: Mi 3. Jun 2015, 17:17
Wohnort: Winterthur/Schweiz

Re: Fussball-EM 2024 in Deutschland

#190

Beitrag von Bruninho »

Spiele vom Dienstag:

Niederlande - Österreich 2:1

Frankreich - Polen 1:0

England - Slowenien 1:1

Dänemark - Serbien 2:0



B-)
Antworten

Zurück zu „Fussball“ | Ungelesene Beiträge