Zugangsdaten Facebook-Account gehackt

Antworten
Benutzeravatar

Themen Starter
tom
Administrator
Beiträge: 14358
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:31
Wohnort: Bern

Zugangsdaten Facebook-Account gehackt

#1

Beitrag von tom » Mi 9. Okt 2019, 14:18

Eine Arbeitskollegin von mir bekam heute eine E-Mail. In dieser wurde geschrieben dass ihr Facebook-Account gehackt wurde. Als Beweis wurde ihr Passwort angegeben, welches korrekt war. Sie wurde aufgefordert CHF 1'200 in Bitcoins bis Ende dieser Woche zu überweisen. Ansonsten werden alle ihre Bilder und Chatprotokolle veröffentlich. Sie hat nun ihren Facebook-Account gelöscht, ohne freilich zu wissen, welche Daten von dort allenfalls bereits kopiert wurden.

Auf dieser Internetseite kann man übrigens überprüfen, ob E-Mail-Zugangsdaten mal gehackt wurden und falls ja auf welchen Seiten:

https://haveibeenpwned.com/

Gruss Tom

Benutzeravatar

Themen Starter
tom
Administrator
Beiträge: 14358
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:31
Wohnort: Bern

Re: Zugangsdaten Facebook-Account gehackt

#2

Beitrag von tom » Mi 9. Okt 2019, 15:59

Bei meiner Arbeitskollegin war es tatsächlich so, dass sie auf der oben erwähnten Internetseite feststellen konnte, dass ihre Hotmail-Adresse an 3 verschiedenen Orten gehackt wurde. Einmal ein Online-Kleidungsshop, einmal eine Fotohosting-Seite und einmal eine App mit welcher man einfache Videos herstellen und verschicken kann. Und sie hat effektiv bei einer dieser Seiten das selbe Passwort und Login mit der Hotmail-Adresse gehabt, wie auf Facebook.

Es lohnt sich somit, nicht auf verschiedenen Seiten die selben Logins/Passwörter zu benutzen.

Gruss Tom

Benutzeravatar

Michaleo
Administrator
Beiträge: 11692
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:49
Wohnort: Bern und Udon Thani

Re: Zugangsdaten Facebook-Account gehackt

#3

Beitrag von Michaleo » Mi 9. Okt 2019, 16:20

Die oben erwähnte Internetseite sagt, dass ich im Oktober 2013 bei Adobe Reader gehäckt wurde.
Ich denke eher, dass ich selber irgendeinen Mist gebaut habe - zum Beispiel im Büro, wo ich mit anderer Identität unterwegs war.


martin71
Beiträge: 217
Registriert: Do 7. Sep 2017, 08:10

Re: Zugangsdaten Facebook-Account gehackt

#4

Beitrag von martin71 » Mi 9. Okt 2019, 16:26

Solche Nachrichten bekomme ich dauernd. Mit einem Passwort, das ich vor Jahren mal benutzte.

Ein richtig guter Hackversuch kam mal als von LinkedIn getarnt. Nichtsahnend klickte ich auf den Link in der Email, um mich vermeintlich auf LinkedIn anzumelden. Die Seite war wirklich gut gemacht, als mir auffiel, dass ich wohl jemanden auf den Leim gegangen bin, habe ich mein LinkedIn-PW rasch geändert.

Von Facebook direkt bekomme ich seit geraumer Zeit mit schöner Regelmäßigkeit Emails mit einem sg Widerherstellungscode. Heute erst wieder. Da versucht wohl jemand, mit einem veralteten Passwort sich Zugang zu verschaffen.

Benutzeravatar

Themen Starter
tom
Administrator
Beiträge: 14358
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:31
Wohnort: Bern

Re: Zugangsdaten Facebook-Account gehackt

#5

Beitrag von tom » Mi 9. Okt 2019, 16:37

Michaleo hat geschrieben:
Mi 9. Okt 2019, 16:20
Die oben erwähnte Internetseite sagt, dass ich im Oktober 2013 bei Adobe Reader gehäckt wurde.
Ich denke eher, dass ich selber irgendeinen Mist gebaut habe - zum Beispiel im Büro, wo ich mit anderer Identität unterwegs war.
Das glaube ich nicht, Michu. Unsere IT-Abteilung meint, dass die dort aufgelisteten Mails alle aus gehackten Seiten stammen und im Darknet zum Verkauf standen...

Gruss Tom

Antworten

Zurück zu „Photographie, Computer & Technik“ | Ungelesene Beiträge