ungoogle your life

Benutzeravatar

Kurt Singer
Beiträge: 3347
Registriert: So 9. Aug 2020, 12:08
Wohnort: Koblenz und ein bisschen Korat. Und früher ganz viel Roi Et.
Kontaktdaten:

Re: ungoogle your life

#521

Beitrag von Kurt Singer »

Michaleo hat geschrieben:
Do 7. Sep 2023, 16:48
Wie erheben sie die denn? :-o
Unsichtbar angebrachte Minikameras :x
Herzliche Grüsse
Kurt Singer
Wenn dir das Wasser bis zum Hals steht, solltest du den Kopf nicht hängen lassen
Thailandnostalgie
Benutzeravatar

Themen Starter
phimax
Beiträge: 4424
Registriert: Mo 11. Jun 2018, 22:46

Re: ungoogle your life

#522

Beitrag von phimax »

Demnächst muss man sich sogar registrieren, wenn man seine Lampen mit der App steuern möchte :-o
https://www.heise.de/news/Philips-Hue-S ... 16508.html Ein normaler Schalter reicht dem verappten Nutzern anscheinend nicht mehr aus...
Orwell war ein Optimist :-s
Benutzeravatar

syntoh
Beiträge: 1007
Registriert: Do 20. Nov 2014, 04:26
Wohnort: Changwat Roi Et

Re: ungoogle your life

#523

Beitrag von syntoh »

phimax hat geschrieben:
Di 26. Sep 2023, 12:15
Ein normaler Schalter reicht dem verappten Nutzern anscheinend nicht mehr aus
Mir schon.
Auch die Haustüre öffne ich steinzeitlich mit einem metallenen Schlüssel, funktioniert immer.

syntoh
Benutzeravatar

Michaleo
Administrator
Beiträge: 25431
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:49
Wohnort: Bern und Udon Thani

Re: ungoogle your life

#524

Beitrag von Michaleo »

syntoh hat geschrieben:
Di 26. Sep 2023, 12:36
...mit einem metallenen Schlüssel, funktioniert immer.
Mir graust schon jetzt vor dem Moment, wenn ich ein Auto mieten muss und es lässt sich nur mit dem Smartphone fahren. :-s
Freundliche Grüsse L-)
Benutzeravatar

Themen Starter
phimax
Beiträge: 4424
Registriert: Mo 11. Jun 2018, 22:46

Re: ungoogle your life

#525

Beitrag von phimax »

Ich kann es nicht nachvollziehen, das ich mich für ein gekauftes Produkt (mein Eigentum) irgendwo anmelden muss, um es zu nutzen. Bspw. bei Sonos weiß man das, beim Mi Scooter erst nach bem Auspacken. Es wird auch vor dem Kauf nicht darauf hingewiesen. Ein no go wie u ich finde.

Aber was ich eigentlich schreiben wollte:
https://netzpolitik.org/2023/schweiz-ge ... politik-pw
Deutschland sollte sich die Schweiz als Vorbild nehmen.
Orwell war ein Optimist :-s
Benutzeravatar

Themen Starter
phimax
Beiträge: 4424
Registriert: Mo 11. Jun 2018, 22:46

Re: ungoogle your life

#526

Beitrag von phimax »

Achtung, Datenhunger von Microsoft steigt
www.heise.de/news/Microsoft-krallt-sich ... 57691.html
Orwell war ein Optimist :-s
Benutzeravatar

Themen Starter
phimax
Beiträge: 4424
Registriert: Mo 11. Jun 2018, 22:46

Re: ungoogle your life

#527

Beitrag von phimax »

Würde ich einem zusätzlichen Postzustelldienst einen Zweitschlüssel zu meinem Briefkasten geben - in dem ich offene Kopien meiner gesendeten und empfangenen Briefe lagere -, obwohl dieser zusätzliche Postzustelldienst in der Hauptsache meine unverschlossene Post lediglich mit dem eigentlichen Postdienstleister austauscht?
Ich würde keinen Zweitschlüssel hergeben, aber jeder kann ja für sich entscheiden.
https://www.heise.de/news/Neue-Outlook- ... 36892.html
Orwell war ein Optimist :-s
Benutzeravatar

Themen Starter
phimax
Beiträge: 4424
Registriert: Mo 11. Jun 2018, 22:46

Re: ungoogle your life

#528

Beitrag von phimax »

Mal wieder Neuigkeiten von den fleißigen Datensammlern:
https://www.heise.de/news/Gezielte-Werb ... 09259.html Da kann man also sehen, wer wo war, wie er hin gekommen ist und dort wen wie lange besucht hat... :D
Orwell war ein Optimist :-s

Werner
Beiträge: 5455
Registriert: Di 8. Okt 2013, 21:00

Re: ungoogle your life

#529

Beitrag von Werner »

Das neueste, dieses Mal nicht von dem Rechner oder dem iphone sondern von meinem Fernseher. Einem normalen Sony TV mit DVB Antenne über die ich fernsehe und über das WLan mit dem Internet verbunden. Die Software wird wohl immer mal aktualisiert, ich schaue super selten Internet TV und Netflix usw habe ich nicht. Die normalen Sender passen schon.

ZDF, normales TV, kein Internet TV, keine Mediathek, nein, ganz normal über DVB Antenne.

Jetzt ganz neu ein Textfeld unten, das fast den halben Bildschirm zu gekleistert, das auch nicht weg geht mit folgendem Text:
"Ein ZDF für alle
Um ein relevantes journalistisches Angebot für alle Menschen in Deutschland präsentieren zu können, das unserem Auftrag entspricht, setzen wir Cookies und vergleichbar Techniken ein. . . . Buttons: (Zustimmen) (Ablehnen) (Einstellen) ..." ich habe weder was geklickt noch weiter runter gescrollt. Das nervt. Und das auf allen ZDF Sendern, bei mir gerade ZDF Neo.

Dann umgeschaltet auf ein anderes Fernsehprogramm, und wieder zurück geschaltet, dann wieder der Textblock der mein Bild verdeckt.

Ich habe dann in den Einstellungen des Sony Fernsehers mühsam das Internet abgeschaltet. Jetzt ist Ruhe und ich kann wieder nur einfach so Fernsehen wie ich mag.

Was soll das? Ich habe keine Lust mich auch noch beim normalen TV überwachen zu lassen. Von Samsung TVs ist bekannt dass sie Kameras und Mikrofone eingebaut haben und den ganzen Raum überwachen ohne das der Benutzer das mit bekommt, war zumindest mal ein Skandal, habe ich gehört. Also nein, im Internet wird alles gescannt, aber beim Fernsehen?

Gruß, Werner.
Benutzeravatar

Themen Starter
phimax
Beiträge: 4424
Registriert: Mo 11. Jun 2018, 22:46

Re: ungoogle your life

#530

Beitrag von phimax »

Werner hat geschrieben:
Do 1. Feb 2024, 17:48
Was soll das?
HbbTV - der rote Knopf auf deiner Fernbedienung.
Rechtlich müssen sie Cookies wohl abfragen.
Orwell war ein Optimist :-s
Antworten

Zurück zu „Photographie, Computer & Technik“ | Ungelesene Beiträge