Ich habe mir ein neues Spielzeug gegönnt: Insta360 One X2

Antworten
Benutzeravatar

Themen Starter
Hancock
Beiträge: 1227
Registriert: Do 3. Okt 2013, 23:50
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Ich habe mir ein neues Spielzeug gegönnt: Insta360 One X2

#1

Beitrag von Hancock »

Ich habe mir ein neues Spielzeug gegönnt, eine 360 Grad Kamera. Es ist die Insta 360 One X2. Cooles Teil, es nimmt Video überall auf, kugelförmig um die zwei Linsen. Die Wahl, was man davon nun zeigen will, trifft man dabei in der Postproduction. Die Möglichkeiten und Effekte damit sind einfach nur grell! Der Nachteil: Man muss in der Regel mit einem Selfie-Stick rumlaufen. Ich habe mir zwei davon besorgt: Eines ist 120 cm lang, das andere 3 Meter! Da möchte man am liebsten im Boden versinken, wenn man damit auftaucht! ;-D

Vor zwei Wochen war ich mit der Kamera in Buxtehude und habe meine ersten Versuche gestartet. Mit dem kleinen Selfie-Stick. Hier das Ergebnis:

https://youtu.be/Owp8guidOJY


Wie geschrieben: Nur der erste Versuch! Die Möglichkeiten sind vielfältig. Mit dem 3 Meter Stick kann man z.B. Pseudo-Dronen-Shots machen. Etwa da, wo keine Drohnen erlaubt ist. Der Clou: Die Selfie-Sticks sind im Bild nicht zu sehen. Nimmt man sich also selbst auf, sieht es so aus, als würde jemand anders filmen. Jemand hat mal geschrieben, dass die X2 eine ganze Filmcrew in der Tasche ist. Ein weiterer Höhepunkt ist die Stabilisierung! Selbst wenn man mit der Kamera rennt, klebt das Video geradezu.
Ein Nachteil dieser Kamera ist die Auflösung. Es nimmt 5,7K auf. Das hört sich jetzt nach viel an, ist es aber nicht. Die 5,7K verteilen sich auf die gesamte Kugel, die man aufnimmt. Da man aber nur einen relativ kleinen Ausschnitt davon verwendet, verringert sich im Endprodukt auch die Auflösung. Damit geht einher eine begrenzte Bildqualität. Es ist halt nur ein kleiner Sensor verbaut, deshalb muss man damit leben. Am besten, man nimmt nur bei gutem Wetter, bei optimalen Lichtverhältnissen auf.
Benutzeravatar

bodo9
Beiträge: 332
Registriert: Do 7. Jan 2016, 18:56
Wohnort: In der Nähe von Dortmund

Re: Ich habe mir ein neues Spielzeug gegönnt: Insta360 One X2

#2

Beitrag von bodo9 »

Hancock hat geschrieben:
Di 21. Jun 2022, 23:32
Ich habe mir ein neues Spielzeug gegönnt, eine 360 Grad Kamera. Es ist die Insta 360 One X2.
Nicht nur Du. Ich habe mir auch kürzlich dasselbe Spielzeug gegönnt.
Ein Vorteil ist auch, dass das Teil recht klein und handlich ist, so dass man es in der z.B. auf Reisen in der Hosentasche mit sich führen kann. Und wasserdicht bis 10 m Tiefe soll das Teil auch sein.
Neben der Möglichkeit, erst nach dem Filmen am Rechner den interessantesten Ausschnitt für das Video auszuwählen kann man es natürlich auch beim 360° Video belassen wenn in allen Richtungen schöne Motive vorhanden sind. Hier kann dann der Zuschauer durch Auswahl mit der Maus oder Verdrehen des Smartphones selber entscheiden, welchen Blickwinkel er einnehmen möchte:
https://www.youtube.com/watch?v=SIIx-E950So
Neben Videos können natürlich auch 360° Fotos geschossen werden, die oftmals auch recht reizvoll sind:
phimax hat geschrieben:
So 6. Sep 2020, 11:53
Reise-Fotographie - The next level



Erstellen kann man das bei Marzipano
Viele solcher 360° Bilder findet man ja bei Google Maps. Wenn man dort weit genug hineinzoomt und das kleine gelbe StreetView-Männchen anklickt, findet man neben den vielen blau markierten von Google abgefahrenen Straßen auch häufig mit kleinen blauen Kreisen markierte Orte. Wenn man diese anklickt, landet man bei einem 360°-Foto wie hier:
https://www.google.de/maps/@17.41264,10 ... 264!8i5632
Benutzeravatar

phimax
Beiträge: 3541
Registriert: Mo 11. Jun 2018, 22:46

Re: Ich habe mir ein neues Spielzeug gegönnt: Insta360 One X2

#3

Beitrag von phimax »

Ich schaue mit gern die Vanlife Clips von diesen beiden an.
Sie sind von Deutschland die alte Seidenstraße noch Asien gefolgt und im Frühjahr 2020 wegen Corona in Thailand gestandet:
https://www.youtube.com/watch?v=g7jI_7p8Jk0
Sie nutzen auch die Insta und haben sie in einem Clip vorgestellt:
https://www.youtube.com/watch?v=vSowdB6Qr5E
Orwell war ein Optimist :-s
Benutzeravatar

bodo9
Beiträge: 332
Registriert: Do 7. Jan 2016, 18:56
Wohnort: In der Nähe von Dortmund

Re: Ich habe mir ein neues Spielzeug gegönnt: Insta360 One X2

#4

Beitrag von bodo9 »

phimax hat geschrieben:
Mi 22. Jun 2022, 11:47
Ich schaue mit gern die Vanlife Clips von diesen beiden an.
Nicht nur Du:
bodo9 hat geschrieben:
Mo 8. Mär 2021, 13:12
Bin heute zufällig auf den Videoreisebericht eines Pärchens gestoßen, die mit einem normalen Wohnmobil von Deutschland nach Thailand gefahren sind und dort im letzten Jahr wegen Corona für über einem halben Jahr gestrandet sind und dann natürlich auch einige bekannte Touristenziele nahezu ohne Touristen gefilmt haben. Auch einige schöne Drohnenaufnahmen.
Der erste Teil zu Thailand: https://www.youtube.com/watch?v=g7jI_7p8Jk0
Oder auch mit Udon Thani und Nong Khai: https://www.youtube.com/watch?v=icutc2YWf3g
Benutzeravatar

Joe
Beiträge: 4469
Registriert: Do 3. Okt 2013, 21:48
Wohnort: Esslingen
Kontaktdaten:

Re: Ich habe mir ein neues Spielzeug gegönnt: Insta360 One X2

#5

Beitrag von Joe »

Schade, dass die Auflösung doch etwas mau ist. Ich weiß nicht, wieviel da YouTube noch dazu "beiträgt". Aber bei deinem Beispiel-Video sieht man gerade am Anfang bei der Autofahrt doch ziemliche Artefakte im Grau der Straße. Ist das im Original auch so? Oder rechnet da YT noch einmal herunter?
Unsere Thai-Massage in Esslingen - Wohlfühlmassagen in thailändischer Tradition
Benutzeravatar

Themen Starter
Hancock
Beiträge: 1227
Registriert: Do 3. Okt 2013, 23:50
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Ich habe mir ein neues Spielzeug gegönnt: Insta360 One X2

#6

Beitrag von Hancock »

Vanlife hat die Insta One RS, Bodo und ich die Insta One X2 :)

x2rs2.jpg
x2rs2.jpg (48.72 KiB) 107 mal betrachtet


Die Artefakte der Straße sind auch im Original. Keine Ahnung, ob ich die irgendwie wegmachen bzw. vermeiden kann. Das Video war mein allererster Versuch mit dem Teil. Aber wie geschrieben: Das ist eine Kamera für schönes, helles Wetter! Sozusagen für B-Rolls, wenn es passt.

Werner
Beiträge: 4018
Registriert: Di 8. Okt 2013, 21:00

Re: Ich habe mir ein neues Spielzeug gegönnt: Insta360 One X2

#7

Beitrag von Werner »

Ein Freund hatte vor Jahren eine Samsung die wohl ähnlich ist. W.
Antworten

Zurück zu „Photographie, Computer & Technik“ | Ungelesene Beiträge