New grand Filano hybrid mit oder ohne ABS

Landwirtschaft, Pflanzen, Tiere, Technik, Wissenschaft

Werner
Beiträge: 5372
Registriert: Di 8. Okt 2013, 21:00

Re: New grand Filano hybrid mit oder ohne ABS

#311

Beitrag von Werner »

Solche Zapfsäulen mit dem Glaszylinder gab es vor 40 Jahren in Deutschland bei Esso für Zweitaktmopeds. Meine Vespa hatte ich oft an so einer Säule betankt. Da wurde mit einer Art Minipumpe das Öl in den Glasbehälter gefüllt und dann das Benzin drauf gepumpt. Später dann hatte ich kleine Plastikflaschen mit dem Öl dabei und vor dem Betanken in den Tank geschüttet.

W.
Benutzeravatar

Themen Starter
Michaleo
Administrator
Beiträge: 25123
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:49
Wohnort: Bern und Udon Thani

Re: New grand Filano hybrid mit oder ohne ABS

#312

Beitrag von Michaleo »

Am 18. März habe ich geschrieben, dass ein voller Tank 130 ฿ kostet, und heute waren es schon 160 ฿ :|
Für mich ist das nicht ein Problem, aber mir tun die Leute auf dem Land, welche auf ihre Fahrzeuge angewiesen sind, leid.

160 Baht volltanken.jpg
160 Baht volltanken.jpg (167.52 KiB) 1147 mal betrachtet
Freundliche Grüsse L-)
Benutzeravatar

thedi
Beiträge: 4981
Registriert: Do 3. Okt 2013, 09:55
Wohnort: Bankok, Manchakiri bei Khon Kaen

Re: New grand Filano hybrid mit oder ohne ABS

#313

Beitrag von thedi »

Vor vielen, vielen Jahren, hat der Benzinpreis von 12 B auf 15 B aufgeschlagen. Das hat schon damals viel Weltuntergangs-Gejammer ausgelöst, weil nun alles teurer würde und die Armen noch ärmer usw. usf. Damals machte ich mich unbeliebt, indem ich schrieb, dass der Preis nicht Baht um Baht angehoben werden sollte, sondern besser in einem Rutsch auf 50 Baht/Liter.

In der Hoffnung, dass dann weniger sinnlos herumgekarrt würde. Für kurze Strecken mal das Töffli oder Velo statt dem grossen Toyota verwendet würde. Kurz: ich dachte an Lebensqualität und Umweltschutz. Mit einem Preisschock könnte vielleicht etwas Vernunft aufkommen.

Nun - viele Jahre später - sind wir soweit: an der Tanksäule sind jetzt für gewisse Sorten schon Preise über 50 Baht angeschrieben. Aber meine Hoffnung hat sich nicht erfüllt. Es wird mehr gefahren als je. Und es steht nun auch hier auf dem Lande bei rund der Hälfte der Häuser eine heiss geliebte Blechbüchse vor dem Eingang.

In meinem Thai Bekanntenkreis sind die meisten hoch verschuldet. Wegen ihrem Auto. Keiner braucht das Auto wirklich - man will es einfach haben. Ich sage immer wieder: Thais versklaven sich selbst wegen ihren Autos.


Mit freundlichen Grüssen

Thedi
Benutzeravatar

Alwaro
Deaktiviert
Beiträge: 381
Registriert: Di 30. Jun 2020, 02:03
Wohnort: Nong Prue

Re: New grand Filano hybrid mit oder ohne ABS

#314

Beitrag von Alwaro »

Diese Woche ist der Preis doch um 4.5 THB gefallen

ich bring einfach keine Bilder rein.
Benutzeravatar

ZH-thai-fun
Beiträge: 10263
Registriert: So 27. Okt 2013, 11:16
Wohnort: Nur noch Zürich

Re: New grand Filano hybrid mit oder ohne ABS

#315

Beitrag von ZH-thai-fun »

thedi hat geschrieben:
So 10. Jul 2022, 01:45
In meinem Thai Bekanntenkreis sind die meisten hoch verschuldet. Wegen ihrem Auto. Keiner braucht das Auto wirklich - man will es einfach haben. Ich sage immer wieder: Thais versklaven sich selbst wegen ihren Autos.
Fast genauso wie die Schweizer auch! Schon mein Vater sagte in den 70ern mal zu mir: Jedes über Bank gekauft Fahrzeug sollte rote Farbe haben müssen.

Ich hab 27Jahr in der Schweiz Tankstellen gepachtet, und so natürlich besonders auf das Mobilie verhalten in Thailand geschaut. Irgendwie kam ich zum Schluss: Da gibt es gar keine so große Unterschiede. Ich zähl nur eines von vielen Beispielen auf die mir so in den Sinn kommen. Waldsterben und Autofreie Sonntage in den 70ern. Die Mobilität hat auch danach nur zugenommen. Sind wir Schweizer in Sache Umweltschutz besser nur weil wir sauberer sicherer und gezitterter fahren? ... :wai:
Nur wer Negatives wahr'nimmt, kann auch Positive genießen.
Benutzeravatar

Themen Starter
Michaleo
Administrator
Beiträge: 25123
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:49
Wohnort: Bern und Udon Thani

Re: New grand Filano hybrid mit oder ohne ABS

#316

Beitrag von Michaleo »

Filano hat unterdessen 5300 km auf dem Buckel und einige Schrammen, die allerdings nicht von mir sind.

Filano km.JPG
Filano km.JPG (145.24 KiB) 963 mal betrachtet

Ist er erst jetzt richtig eingefahren, oder soll ich ihn bald eintauschen?

Wun Sen Filano.JPG
Wun Sen Filano.JPG (150.6 KiB) 963 mal betrachtet
Freundliche Grüsse L-)
Benutzeravatar

ZH-thai-fun
Beiträge: 10263
Registriert: So 27. Okt 2013, 11:16
Wohnort: Nur noch Zürich

Re: New grand Filano hybrid mit oder ohne ABS

#317

Beitrag von ZH-thai-fun »

Michaleo hat geschrieben:
Fr 29. Jul 2022, 02:00
Ist er erst jetzt richtig eingefahren, oder soll ich ihn bald eintauschen? ...
... was? Das Filano, oder das darauf? :D
Nur wer Negatives wahr'nimmt, kann auch Positive genießen.

otti ch
Deaktiviert
Beiträge: 1367
Registriert: Mo 29. Nov 2021, 12:25

Re: New grand Filano hybrid mit oder ohne ABS

#318

Beitrag von otti ch »

Michaleo hat geschrieben:
Fr 29. Jul 2022, 02:00
Filano hat unterdessen 5300 km auf dem Buckel und einige Schrammen, die allerdings nicht von mir sind.

Ist er erst jetzt richtig eingefahren, oder soll ich ihn bald eintauschen?
Behalten!
Aber sorry....schon bei den vorherigen Fotos habe ich gedacht: das gute Ding braucht (unten) mal
eine Reinigung. So wie man auch Schuhe regelmäßig putzt! Sonst schade. ;-)
Ich schreibe nur für @Member die mich lesen wollen! Keiner muss das tun, habe damit kein Problem ;-)
Benutzeravatar

Themen Starter
Michaleo
Administrator
Beiträge: 25123
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:49
Wohnort: Bern und Udon Thani

Re: New grand Filano hybrid mit oder ohne ABS

#319

Beitrag von Michaleo »

otti ch hat geschrieben:
Fr 29. Jul 2022, 14:52
das gute Ding braucht (unten) mal eine Reinigung.
Ja.
Vor allem, wenn ich es als Requisit für meine Fotos benutze.
Gelegentlich spüle ich Filano mit dem Gartenschlauch, aber wirklich auf Hochglanz poliert habe ich ihn noch nie.
Heute war ich auf intensivem Barhopping mit @Damnan und seinem Freund, die derzeit in UTH weilen, und vergass im Verlaufe der Bars, wo ich meinen Scooter parkiert hatte. Earn und Miu sowie ihre Kollegin in der Mitte, im Meeting Point, wo wir zuletzt waren, wussten es auch nicht...

Earn und Miu.JPG
Earn und Miu.JPG (118.31 KiB) 884 mal betrachtet

...aber Wun Sen hat sich ernsthaft bemüht, mir bei der Suche behilflich zu sein, und plötzlich stand ich davor. :x

Wun Sen liebt Filano.JPG
Wun Sen liebt Filano.JPG (109.54 KiB) 884 mal betrachtet
Freundliche Grüsse L-)
Benutzeravatar

mungg
Beiträge: 624
Registriert: Sa 21. Jan 2017, 23:44
Wohnort: Pattaya

Re: New grand Filano hybrid mit oder ohne ABS

#320

Beitrag von mungg »

Ich wasche meine türkisfarbene Perle wie folgt:
Warten auf eine Platschwolke, offene Fächer ausräumen, Filano in die Auffahrt stellen, warten bis der Regen vorbei ist, Filano wieder unter Dach stellen, trocknen lassen, weiterfahren. ;-)
Man kann es nicht allen recht machen. Drum mach ich es wenigstens mir recht.
Antworten

Zurück zu „Umwelt“ | Ungelesene Beiträge