Heute freute, staunte oder ärgerte ich mich über ...

Alles was nirgends Platz findet...

Sanukshg
Beiträge: 780
Registriert: Sa 16. Feb 2019, 11:38
Wohnort: Pluak Daeng

Re: Heute freute, staunte oder ärgerte ich mich über ...

#181

Beitrag von Sanukshg » So 3. Mär 2019, 12:07

Kurt ich wohne 50 km weit weg fahre aber öfters hin, denn richtiges Brot bekomme ich nur dort. :))
Gruß aus Pluak Daeng
Ernst


Kurt
Beiträge: 1527
Registriert: Di 8. Okt 2013, 09:11
Wohnort: Si Racha / Chonburi

Re: Heute freute, staunte oder ärgerte ich mich über ...

#182

Beitrag von Kurt » So 3. Mär 2019, 12:11

Sanukshg hat geschrieben:
So 3. Mär 2019, 12:07
Kurt ich wohne 50 km weit weg fahre aber öfters hin, denn richtiges Brot bekomme ich nur dort. :))
Gute Wurst und "Raeucher-Fleisch" und gar echt Schweizer
EMMENTALER-Kaese aber schon in RAYONG, gar nicht weit von dir. :)


Sanukshg
Beiträge: 780
Registriert: Sa 16. Feb 2019, 11:38
Wohnort: Pluak Daeng

Re: Heute freute, staunte oder ärgerte ich mich über ...

#183

Beitrag von Sanukshg » So 3. Mär 2019, 12:25

Kurt Wurst und Käse hole ich aus Ban Kai BMS rufe die Ilka an und hole es mir den nächsten Tag ab was ich brauche sind nur ca. 25km von mir. Aber Brot gibt es in unserer Region eben nicht mehr.
Gruß aus Pluak Daeng
Ernst


Kurt
Beiträge: 1527
Registriert: Di 8. Okt 2013, 09:11
Wohnort: Si Racha / Chonburi

Re: Heute freute, staunte oder ärgerte ich mich über ...

#184

Beitrag von Kurt » So 3. Mär 2019, 12:31

Sanukshg hat geschrieben:
So 3. Mär 2019, 12:25
Kurt Wurst und Käse hole ich aus Ban Kai BMS rufe die Ilka an und hole es mir
den nächsten Tag ab was ich brauche sind nur ca. 25km von mir.

Aber Brot gibt es in unserer Region eben nicht mehr.
Genau das/die BMS habe ich damit gemeint. :)

Von wegen BROT, gabs da in RAYONG nicht einen Schweizer Baecker Namens "HERBIE" ?


Sanukshg
Beiträge: 780
Registriert: Sa 16. Feb 2019, 11:38
Wohnort: Pluak Daeng

Re: Heute freute, staunte oder ärgerte ich mich über ...

#185

Beitrag von Sanukshg » So 3. Mär 2019, 12:39

Kurt den Herbi kannte ich der hat ja auch nach Pattaya Brot gebracht das Problem war sagen wir es mal so wenn er nicht gefeiert hat und das hat er oft. :)) aber anscheinend ist er nicht mehr da oder macht nichts mehr.
Gruß aus Pluak Daeng
Ernst


Kurt
Beiträge: 1527
Registriert: Di 8. Okt 2013, 09:11
Wohnort: Si Racha / Chonburi

Re: Heute freute, staunte oder ärgerte ich mich über ...

#186

Beitrag von Kurt » So 3. Mär 2019, 12:53

Sanukshg hat geschrieben:
So 3. Mär 2019, 12:39
Kurt den Herbi kannte ich der hat ja auch nach Pattaya Brot gebracht das Problem war sagen wir es mal so wenn er nicht gefeiert hat und das hat er oft. :)) aber anscheinend ist er nicht mehr da oder macht nichts mehr.
Er "wohnt" hier in Pattaya. Ist jeden Tag in Bar's (nach eigenen Angaben) und an "Stammtischen".
Das deckt sich mit Deiner Aussage. Ja, er macht nichts mehr ?!

"Freunde" von ihm meinen, er hat echt viele Kohle. Er musste letzthin in ein Spital nach BANGKOK.
Ein Kumpel von ihm sagte mir : "HERBIE" hat soviel Kohle, der koennte mit dem HELI nach Bangkok fliegen. :D

Aber, ist er in RAYONG auch taeglich im "Trainingsanzug" unterwegs gewesen ? :)

Am Mittwoch wollte er aus "gesundheitlichen" Gruenden in die Schweiz fliegen, er blieb am SUSIBUM
auch haengen. Er soll dann am 7.Maerz fliegen.

Sehr interessant. Bin ja nicht auf "Klatsch und Tratsch" aus, aber wieder "so eine Geschichte" 5 5 5


Sanukshg
Beiträge: 780
Registriert: Sa 16. Feb 2019, 11:38
Wohnort: Pluak Daeng

Re: Heute freute, staunte oder ärgerte ich mich über ...

#187

Beitrag von Sanukshg » So 3. Mär 2019, 14:45

Kurt ich kannte ihn nur durch Werner (Thaiwelt) und habe ihn auch nur in Pattaya kennengelernt.
Gruß aus Pluak Daeng
Ernst


Kurt
Beiträge: 1527
Registriert: Di 8. Okt 2013, 09:11
Wohnort: Si Racha / Chonburi

Re: Heute freute, staunte oder ärgerte ich mich über ...

#188

Beitrag von Kurt » Mo 4. Mär 2019, 02:09

Sanukshg hat geschrieben:
So 3. Mär 2019, 14:45
Kurt ich kannte ihn nur durch Werner (Thaiwelt) und habe ihn auch nur in Pattaya kennengelernt.
Werni, der Ex-Polizist aus ZH. Bei ihm im Restaurant habe ich im 2011
einen Ex-Mitarbeiter von mir, den ich im 1991 "rausgeschmissen" habe, nach
20 Jahren wieder getroffen. Privat konnten wir dann wieder miteinander. :)


Sanukshg
Beiträge: 780
Registriert: Sa 16. Feb 2019, 11:38
Wohnort: Pluak Daeng

Re: Heute freute, staunte oder ärgerte ich mich über ...

#189

Beitrag von Sanukshg » Mo 4. Mär 2019, 02:13

Ja Kurt der Werner er ist zur Zeit ja in der Schweiz.
Gruß aus Pluak Daeng
Ernst

Benutzeravatar

Michaleo
Administrator
Beiträge: 10457
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:49
Wohnort: Bern und Udon Thani

Re: Heute freute, staunte oder ärgerte ich mich über ...

#190

Beitrag von Michaleo » Mo 15. Apr 2019, 00:34

Ärgerlich:

Schon die spiessbürgerliche wirkende, durch die Stadt ziehende Gruppen von Polterabendleute Befremden mich, aber hiermit wird dem Unfug eine Krone aufgesetzt:
Feiernde haben in Rheine auf einer Kreuzung den Verkehr blockiert. Vermutlich habe es sich um Teilnehmer einer Hochzeitsgesellschaft gehandelt, sagte ein Polizeisprecher. Demnach machte der Autokorso an der Kreuzung in der Stadt in Nordrhein-Westfalen mit Warnblinklicht Halt. Teilnehmer seien dann ausgestiegen und um die Autos getanzt. Der Verkehr habe zeitweise stillgestanden, hieß es. Ermittelt werde wegen Nötigung im Straßenverkehr.

Immer wieder sorgen Hochzeitsgesellschaften für Verkehrsbehinderungen. In Berlin geriet am Samstag ein Teilnehmer eines Hochzeits-Autokorsos mit seinem Wagen in den Gegenverkehr und kollidierte mit einem anderen Auto, dessen Fahrerin leicht verletzt wurde. Ende März blockierten Teilnehmer einer Hochzeitsgesellschaft auf der Autobahn 81 bei Stuttgart den Verkehr und filmten den entstehenden Stau.

ANZEIGE

Etwa eine Woche zuvor hatten bei Düsseldorf mehrere Autofahrer mit teuren Sportwagen den Verkehr auf der Autobahn 3 blockiert - laut Polizei, um Hochzeitsfotos zu schießen. Als die Polizisten einzelne Fahrer stoppten, sollen diese ein Fehlverhalten bestritten und geäußert haben, man "kenne einen guten Anwalt".

Antworten

Zurück zu „Austauschplattform ganze Welt bis Mikrolebensraum“ | Ungelesene Beiträge