Das waren noch Zeiten.. unsere Autos

Hier sind ab 4.8.2022 nur eigene Texte und Bilder (oder korrekt verlinkte und mit Urheberrechtsangaben versehene Bilder) erlaubt. Keine Verlinkungen zu anderen Medien, keine Copy&Paste-Beiträge
Benutzeravatar

ZH-thai-fun
Beiträge: 10263
Registriert: So 27. Okt 2013, 11:16
Wohnort: Nur noch Zürich

Classic Cars! Ihr könnt mich mal ...

#721

Beitrag von ZH-thai-fun »

... und zum Schluss, die Ausnahmen. ...
20230430_130351.jpg
20230430_130454.jpg
20230430_131017.jpg
20230430_131518.jpg
Screenshot_20230430_133127_Samsung Internet.jpg
20230430_135749.jpg
20230430_132105.jpg
Nur wer Negatives wahr'nimmt, kann auch Positive genießen.

Fredfeuerstein
Beiträge: 4914
Registriert: Do 19. Mai 2016, 18:58

Re: Das waren noch Zeiten.. unsere Autos

#722

Beitrag von Fredfeuerstein »

Wer in einer Gegend lebt, wo solche Autos am Leben erhalten werden, muss ein glücklicher Mensch sein
Benutzeravatar

ZH-thai-fun
Beiträge: 10263
Registriert: So 27. Okt 2013, 11:16
Wohnort: Nur noch Zürich

Re: Das waren noch Zeiten.. unsere Autos

#723

Beitrag von ZH-thai-fun »

Fredfeuerstein hat geschrieben:
So 30. Apr 2023, 14:46
Wer in einer Gegend lebt, wo solche Autos am Leben erhalten werden, muss ein glücklicher Mensch sein ...
... meist kommen die "glücklichen" Classic Car Besitzen aus allen Herren Ländern, um den "armen" gealterten ehemaligen Zürcher Cars Besitzern die Nase zum schnäuzen zu bringen. :ymdevil:
Nur wer Negatives wahr'nimmt, kann auch Positive genießen.
Benutzeravatar

Andia
Beiträge: 6379
Registriert: Mi 24. Jul 2019, 11:07
Wohnort: Nürnberg & Paktob (30km östlich Udorn)

Re: Das waren noch Zeiten.. unsere Autos

#724

Beitrag von Andia »

Bin nicht sicher ob es das bescheidene Fortbewegungsmittel vom örtlichen Pfarrer ist.
Sehe ich glaub das erste mal.
20230510_094209.jpg
20230510_094209.jpg (407.71 KiB) 378 mal betrachtet
20230510_094247.jpg
20230510_094247.jpg (444.94 KiB) 378 mal betrachtet
Ich liebe Thailand. :-

Fredfeuerstein
Beiträge: 4914
Registriert: Do 19. Mai 2016, 18:58

Re: Das waren noch Zeiten.. unsere Autos

#725

Beitrag von Fredfeuerstein »

US-Ausführung
Benutzeravatar

Andia
Beiträge: 6379
Registriert: Mi 24. Jul 2019, 11:07
Wohnort: Nürnberg & Paktob (30km östlich Udorn)

Re: Das waren noch Zeiten.. unsere Autos

#726

Beitrag von Andia »

Bis das der TÜV uns scheidet.
20230713_124751.jpg
20230713_124751.jpg (380.17 KiB) 320 mal betrachtet
20230713_124816.jpg
20230713_124816.jpg (356.5 KiB) 320 mal betrachtet
Ich liebe Thailand. :-
Benutzeravatar

Jürg
RIP - Immer bei uns
Beiträge: 811
Registriert: Di 22. Okt 2013, 05:50
Wohnort: Phibun-Mangsahan/Ubon-Ratchathani
Kontaktdaten:

Re: Das waren noch Zeiten.. unsere Autos

#727

Beitrag von Jürg »

Andia hat geschrieben:
Fr 21. Jul 2023, 01:35
Bis das der TÜV uns scheidet.
Oha ja einen 2CV hatte ich auch mal allerdings nicht den spezial Charleston, sondern in Grün, mit einer Kiste hinten inkl. Naturbild Airbrush und gelben Felgen.
uns schied nicht der Tüv, sondern ein Motorschaden. Das war die gelegenheit auf einen hellblauen "stärkeren Citroen Diane" umzusteigen.

Kurt Singer
Beiträge: 3227
Registriert: So 9. Aug 2020, 12:08
Wohnort: Koblenz und ein bisschen Korat. Und früher ganz viel Roi Et.
Kontaktdaten:

Re: Das waren noch Zeiten.. unsere Autos

#728

Beitrag von Kurt Singer »

Meiner war zitronengelb, oder auch kanarienvogelgelb. Schließe ich die Augen kann ich heute noch die Schaukelbewegungen beim Kurvenfahren nachfühlen ;-)
Herzliche Grüsse
Kurt Singer
Früh aufstehen ist der erste Schritt in die falsche Richtung.
Thailandnostalgie

Dauwing
Beiträge: 931
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 09:40

Re: Das waren noch Zeiten.. unsere Autos

#729

Beitrag von Dauwing »

eine erschreckende Zeit, wo sich Eigentümer von alten Benzinfressenden Autos, aber auch neuen Sportwagen,
um die Sicherheit sorgen müssen,

weil es in den USA eine Milliardärin gibt,
Auch der “Climate Emergency Fund” greift unter die Arme. Das Stiftungsvermögen dieses Funds stammt etwa von Aileen Getty, Enkelin des Erdöl-Tycoons Jean Paul Getty. Über Umwege kommen die Klima-Kleber so sogar zu sozialversicherungspflichtigen Arbeitsverträgen. Da ist dann ein Grundgehalt von 1300 Euro pro Monat mit dabei. “Schließlich gibt es auch Aktivisten, die Kinder haben, aber ihren Beruf aufgegeben haben”, erklärt die “Letzte Generation”, warum das nur legitim sei.
https://exxpress.at/im-interview-bestae ... a-chaoten/

der die Klimakleber für Sachbeschädigungen bezahlt.


https://www.youtube.com/watch?v=7VASNbBeKTc

Werner
Beiträge: 5372
Registriert: Di 8. Okt 2013, 21:00

Re: Das waren noch Zeiten.. unsere Autos

#730

Beitrag von Werner »

Meine Enten-Erfahrungen sind eher begrenzt.

Die erste Fahrt in einer Ente ist mir immer noch in Erinnerung, damals etwa 1984. Brigitte H. hatte ich in der Mensa angesprochen und die schöne Liebesgeschichte hatte begonnen. Sie hatte eine Ente. Das Mädchen war beeindruckend. Sie war sehr speziell, sie konnte ihren Gesichtsausdruck von einem Augenblick zum nächsten total verändern, jede kleinste Regung konnte man ihr im Gesicht sofort ansehen, mal war sie fürchterlich knatschig, dann wieder super gut gelaunt und wieder verführerisch und dann plötzlich wieder knatschig missmutig. So etwas hatte ich selten erlebt, eigentlich nur noch ein Mal in Pattaya, aber leider war die Thai mit Farangs in einem Musikclub und nicht ansprechbar, hätte mich mehr bemühen müssen . . . Nun gut, vorbei.

Also mit dieser Brigitte fuhr ich in ihrer Ente nach Solingen ins Getaway, der angesagten Disco. Die Fahrt ging ein enges Tal hinunter, nur Kurven, Wald und Dunkelheit. Der Nebel war dicht, ich sah die Straße kaum, aber sie bretterte da mit hoher Geschwindigkeit runter weil sie offenbar jede Kurve kannte und die Strecke sogar mit geschlossenen Augen schaffen würde. Uff, lebend angekommen. Das war die eindrucksvollste Erfahrung mit einer Ente die man extrem schnell durch enge Kurven zirkeln konnte, gefühlt jedenfalls.

Ich hatte nie eine selber gefahren, aber lustig war die Ente schon. Ich hatte später mal einen R4. Werner.
Antworten

Zurück zu „DACH & die Welt“ | Ungelesene Beiträge