News aus dem Norden

Benutzeravatar

Michaleo
Administrator
Beiträge: 25123
Registriert: Mo 30. Sep 2013, 21:49
Wohnort: Bern und Udon Thani

Re: News aus dem Norden

#11

Beitrag von Michaleo »

Ali hat geschrieben:
Sa 3. Aug 2019, 09:12
Mit dem richtigen Bier kommt man da auch mit so einem Bialetti-Filano Mofa überall hin. :)
:D Mir gefällt Dein Humor, Ali!
Freundliche Grüsse L-)
Benutzeravatar

Joe
Beiträge: 5897
Registriert: Do 3. Okt 2013, 21:48
Wohnort: Esslingen
Kontaktdaten:

Re: News aus dem Norden

#12

Beitrag von Joe »

konair hat geschrieben:
Do 27. Jun 2019, 06:30
Eine neue Teilstrecke wurde fertig gebaut.
https://www.bangkokpost.com/thailand/ge ... g-now-open
Ich finde das sehr interessant (da ich früher öfters in Laos war und ich die Gegend mag) - ich werde aber aus dem Artikel und insbesondere aus der Karte nicht schlau.

@Fredfeuerstein: Wenn Du die Strecke bereits gefahren bist, kannst Du mir dann erklären, welche Strecke das genau ist? Ich habe versucht, es auf GoogleMaps nachzuvollziehen. Übergang bei Muang Ngeun ist klar. Dann wohl auf der 4A bis Nabalone. Und dann weiter auf der 4B? Da klafft aber auf GoogleMaps immer noch eine Lücke von Luftlinie 20 km ohne jegliche Straße. Wurde dort gebaut? Die Fortsetzung würde in Luang Prabang enden - allerdings genauer gesagt auf der anderen Seite der Stadt - ohne Brücke und nur mit einer Fährverbindung (?)

Mich hat früher schon immer gereizt, mal die Straße 4 zu fahren. Vom Übergang Ban Na Kra Seng, parallel zum Mekong bis Tha Deua und weiter bis Luang Prabang. Wenn man einfach mit dem Mietwagen von Thailand nach Laos fahren könnte, hätte ich es vielleicht früher schon gemacht. Jetzt ist es aber gerade nicht aktuell...
Unsere Thai-Massage in Esslingen - Wohlfühlmassagen in thailändischer Tradition
Benutzeravatar

Themen Starter
konair gelöscht
Deaktiviert
Beiträge: 2019
Registriert: Di 5. Nov 2013, 02:48

Re: News aus dem Norden

#13

Beitrag von konair gelöscht »

Joe hat geschrieben:
Sa 3. Aug 2019, 12:02
Da klafft aber auf GoogleMaps immer noch eine Lücke von Luftlinie 20 km ohne jegliche Straße.
Wieso sollte denn das schon auf Google Map sein?
Sind die so schnell?
Benutzeravatar

phimax
Beiträge: 4356
Registriert: Mo 11. Jun 2018, 22:46

Re: News aus dem Norden

#14

Beitrag von phimax »

Bei OpenStreetMap ist die 4B durchgängig eingetragen:
https://www.openstreetmap.org/search?qu ... 1/102.0160
Nur lässt sich an Hand der Linie natürlich nicht auf die Qualität der Straße schliessen.
Orwell war ein Optimist :-s
Benutzeravatar

Joe
Beiträge: 5897
Registriert: Do 3. Okt 2013, 21:48
Wohnort: Esslingen
Kontaktdaten:

Re: News aus dem Norden

#15

Beitrag von Joe »

konair hat geschrieben:
Sa 3. Aug 2019, 12:07
Wieso sollte denn das schon auf Google Map sein?
Sind die so schnell?
Eigentlich ist GoogleMaps meist recht schnell bei Aktualisierungen - und die Straße wurde ja auch nicht über Nacht gebaut, Natürlich nicht zwingend bei den Satellitenbilden - die werden oft nur alle paar Jahre aktualisiert.

Ich habe mir aber gerade mal ein paar Dinge in Laos angeschaut (und überrascht festgestellt, was sich da in den letzten 5 Jahren alles getan hat). An manchen Stellen scheinen sogar die Satellitenbilder aktueller als die Karte zu sein. Laos scheint in der Priorität bei Google wohl nicht ganz oben zu stehen...
Unsere Thai-Massage in Esslingen - Wohlfühlmassagen in thailändischer Tradition
Benutzeravatar

Joe
Beiträge: 5897
Registriert: Do 3. Okt 2013, 21:48
Wohnort: Esslingen
Kontaktdaten:

Re: News aus dem Norden

#16

Beitrag von Joe »

Ok...es ist also die Strecke, die ich vermutet habe. Bleibt die Frage: wie geht es weiter, wenn man am Mekong steht und Luang Prabang genau gegenüber liegt? Gibt es da inzwischen eine richtige Autofähre? Früher waren das eigentlich nur kleine Boote für Personen- und maximal Zweiradverkehr.
Unsere Thai-Massage in Esslingen - Wohlfühlmassagen in thailändischer Tradition
Benutzeravatar

phimax
Beiträge: 4356
Registriert: Mo 11. Jun 2018, 22:46

Re: News aus dem Norden

#17

Beitrag von phimax »

Joe hat geschrieben:
Sa 3. Aug 2019, 12:25
Gibt es da inzwischen eine richtige Autofähre?
Na ja, richtige .... man kann mit dem Auto übersetzen :D

TH2017_413.JPG
TH2017_413.JPG (220.77 KiB) 2611 mal betrachtet


P.S. die 4B endet direkt an der Fähre
Orwell war ein Optimist :-s
Antworten

Zurück zu „Nordthailand“ | Ungelesene Beiträge